YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

NAB 2015: 3D Robotics Solo - Flugdrohne für GoPro-Kameras

Die 3DR Solo ist eine intelligente Kameradrohne, die Flugaufnahmen mit GoPro-Kameras anhand einer speziellen Software einfacher und zugleich besser machen soll.

Die 3DR Solo wird über eine Fernbedienung gesteuert, wobei ein Smartphone sowohl für Android als auch iOS als Vorschaumonitor dient. Alternativ kann man die Drohne auch mittels des Mobilgerätes steuern, allerdings dürfte die Kontrolle mit Hilfe der Joysticks an der Fernsteuerung deutlich präziser funktionieren. Die Verbindung zwischen Drohen und Smartphone gelingt auf bis zu 800 Metern. Dabei kann das Gerät diverse intelligente Flugmanöver durchführen: Ein Objekt lässt sich in einem zuvor festgelegten Abstand umkreisen, verfolgen oder automatisch abheben und somit eine Art Zoom realisieren. Kamerafunktionen der GoPro sollen sich dabei während des Fluges beeinflussen lassen. Für die Befestigung ist ein spezielles Gimbal passend für GoPro-Cams nötig, welches direkt mitgeliefert wird. Der integrierte Akku soll für 20 Minuten Flugzeit reichen. Im Video rechts kann man sich einige der Flugmanöver in Aktion anschauen.

Die Software beruht auf Open Source, bedeutet, dass der Quellcode von den Entwicklern offen gelegt ist, somit andere Entwickler frei sind, selbständig Verbesserungen und neue Programmfunktionen zu programmieren. Auch die Hardware-Informationen für den Controller und die Drohne selbst sind frei zugänglich.

Das Gewicht der 3DR Solo liegt bei 1,5 Kilogramm. Der Preis ist bei 1000 US-Dollar für die Variante ohne Gimbal angesetzt. Mit der Befestigung für GoPro-Kameras kostet sie 1400 US-Dollar. In den USA wird sie ab Mai verfügbar sein. Für Europa soll die Drohne einen oder zwei Monate später erscheinen.

NAB 2015:Alle News in der Übersicht

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: 3D Robotics - Solo
 
3DR Solo and controll web
Die 3DR Solo nutzt eine intelligente Software, die Flugeinlagen und bestimmte Manöver mit der Drohne deutlich einfacher machen sollen, da der Kameramann respektive "Drohnen-Pilot" beim Steuern untersützt wird.
Das Video zeigt die 3DR Solo im Einsatz und diverse Einstell- wie Flugmöglichkeiten.
2015 04 DJI Phantom3 Website News
Auch DJI hat zur NAB mit dem Phantom 3 eine neue Flugdrohne vorgestellt, die aber bereits eine Kamera integriert hat. Schauen Sie sich hier unser ausführliches Video zum neuen DJI-Fluggerät an.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
NAB 2015: 3D Robotics Solo - Flugdrohne für GoPro-Kameras