YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

NAB 2015: Matrox M264 - Encoder-Karte für 4Kp60 H.264/AVC

Von Matrox kommt zur NAB eine neue Encoder-Karte für 4K-Signale mit bis zu 60 Vollbildern namens M264.

Die PCIe-Karte ist in der Lage ein 4Kp60 H.264/AVC intra-frame 4:2:2 10-bit Signal in 10 HD long GOP 4:2:2 10-bit oder 16 HD 4:2:0 8-bit Streams zu encodiern. Die für den Broadcast-Bereich gedachte Karte solch sich durch geringe Latenzen auszeichnen und liefert dynamische Bitraten sowie die direkte GOP-Kontrolle.

Die M264 ist für "channel-in-a-box-Systeme", Video Server, broadcast Grafik Systeme und andere professionelle Einsatz-Umgebungen gedacht. Mittels des Matrox DSX SDKs (Software Developer Kit) für Windows und Linux gibt der Hersteller Entwicklern die Option direkt auf „file reading/writing, memory management, IP streaming, synchronization mechanisms“ und eine große Anzahl an Software Codecs und Effekten zuzugreifen.

Matrox stellt die M264 auf der NAB vor und will sie zum vierten Quartual 2015 verfügbar machen. Eine Preisangabe gibt es bis dato noch nicht.

NAB 2015: Newsportfolio - alle Kamera-Neuheiten

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Matrox - M264
 
Matrox M264 multi-channel encoder card web
Die M264 von Matrox hilft beim encodieren von rechenintesiven 4K Streams mit 60 Vollbildern und 10-Bit.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
NAB 2015: Matrox M264 - Encoder-Karte für 4Kp60 H.264/AVC