NAB 2015: SmallHD Sidefinder - Monitor und Sucher in Kombination

Die Entwickler von SmallHD stellen zur NAB mit dem Sidefinder ein interessantes Konzept aus elektronischem HD-Sucher und kompaktem Fieldmonitor vor.

Der Sucher ist seitlich wegklappbar und offeriert dann den Blick auf den 5 Zoll großen Fieldmonitor, namens SmallHD 502, der mit Full-HD auflöst. Im Sucher-Modus verringert sich die Auflösung auf native 1366 x 768 Pixel. Befestigt wird der Sidefinder seitlich mit Hilfe einer speziellen Halterung für 15 Millimeter große Stangen, einem 1/4 20 Mount, NATO Rail Clamp oder via Arri-Rosette.

Sucher und Monitor lassen sich trenne, sodass der 502 auch separat genutzt werden kann. Er bietet zwei HDMI- und SDI-Anschlüsse und lässt verschiedene LUTs per SD-Karte einspielen. Diverse Kontrollanzeigen für Histogramm oder FalseColor stehen ebenfalls zur Verfügung. Er passt auf eine Jib-Arm, Gimbal-Rig, Slider oder Stativ. Die Energieversorgung gelingt per LP-E6-Akkus oder per AC-Adapter respektive ein LP-E6-Adapterkabel.

Preis und Erscheinungstermin kommuniziert SmallHD für den Sidefinder noch nicht.

Im Test: Field-Monitor - Marshall V-LCD 71 MD-O

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: SmallHD - Sidefinder
 
smallhd sidefinder web
Der SmallHD Sidefinder soll sich an nahezu jeder Kamera befestigen lassen und liefert ein HD-Bild über den elektronischen Sucher mit 1366 x 768 Pixel.
smallhd sidefinder open
Die Kombination aus Monitor und Sucher lässt sich auch trenne, sodass man den 5 Zoll Monitor SmallHD 502 separat nutzen kann.

 

Forumthemen


11.04.2015, 13:37
Die Preise hat SmallHD gestern mitgeteilt: Der ab sofort lieferbare Monitor allein kostet 1199 Dollar und in der Sidefinder-Konfiguration, die ab Sommer verfügbar sein soll, werden 1499 Dollar fällig.

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis