YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Nikon Coolpix P610, L840, L340: Megazoom-Kameras

Eine Bridgekamera mit 60-fach Megazoom ist die Coolpix P610 während die kleinere L840 „nur“ eine 38-fach und die L340 eine 28-fach Zoomoptik liefert.

Die Coolpix P610 arbeitet mit einem 16 Megapixel Sensor mit 1/2,3-Zoll Größe. Das Zoom entspricht einem KB-Brennweitenbereich von 24 bis 1440 mm Brennweite. Der optische Dual-Detect-Bildstabilisator soll auch bei ausgefahrenem Teleoobjektiv noch für scharfe Fotos sorgen, wobei er auch bei Videoaufnahmen in Full-HD-Qualität (1080/60p) für ruhig Aufnahmen dient. Videos werden, wie bei Nikon üblich, als MOV-Datei gespeichert und mittels H.264 komprimiert. Die Kamera bietet sogar einen Mikrofoneingang.

Für die Bildkontrolle gibt es einen elektronischen Sucher sowie einen neig- und drehbaren Monitor mit 7,5 cm (3,0 Zoll) Bilddiagonale hat 227.500 RGBW-Bildpunkte Auflösung. Wie inzwischen üblich ermöglicht Nikon die Bedienung der Kamera über Wi-Fi wobei dank NFC der Verbindungsaufbar einfach sein soll. Die Kamera zeichnet die Positionsdaten von Aufnahmen dank GPS-/GLONASS-/QZSS-Unterstützung mit auf. Die P610 ist in den Farben Schwarz und Rot ab Ende Februar 2015 für 429 Euro im Handel.

Auch die Coolpix L840 arbeitet mit dem 16 Megapixel Sensor (1/2,3-Zoll), bieten eine mit dem KB-Format vergleichbaren Brennweitenbereich von 22,5 bis 855 mm und zeichnet Videos nur in 1080i Auflösung also mit 60 Halbbildern auf. Wi-Fi und NFC sind an Board und auch hier gibt es deinen Mikrofoneingang. Die Kamera bietet den gleichen Monitor wie die P610 und soll 259 Euro kosten.

Die Coolpix L340 bietet 20 Megapixel CCD-Sensor auf der gleichen Fläche von 1/2,3-Zoll und bietet ein 28-fach-Zoom (entsprechend einer KB-Brennweite von 22,5 - 630 mm), aber nur HD-Videoauflösung. Zur Stromversorgung dienen überall im Handel erhältliche Mignon-Akkus/-Batterien (Größe AA). Mit 169 Euro ist sie die günstigste Kamera im Megazoom-Sortiment von Nikon.

Workshop: Fotofilmer-Serie Teil 1

Newsübersicht - Foto
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Nikon - P610
 
P610 RD_Hero_shot
Die Nikon P610 gehört zu den klassischen Bridgekameras und ist damit Bindeglied zwischen Kompaktmodellen und der DSLR-Klasse.
L840 PU_front34r_lo_t
Die L840 ist deutlich günstiger, Videoseitig mit der Interlaced-Aufzeichnung aber nicht auf der Höhe der Zeit.
L340 front34r_lo_t
Das Bridgekamera-Einsteigermodell ist für Videoaufzeichnungen uninteressant. 

 

Forumthemen