NS neu

Fujifilm XQ2: Edel-Kompakte mit 60p-Aufnahme

Mit der XQ2 stellt Fujifilm das Nachfolge-Modell zur XQ1 vor. Dabei hat sich bei den technischen Daten nichts verändert. Nach wie vor werkelt ein X-Trans-CMOS II-Sensor mit 2/3 Zoll im Gehäuse, der mit 12 Megapixeln auflöst.

Daneben ist dann auch die fest installierte Optik identisch zur XQ1: . Sie arbeitet in einem Brennweiten-Bereich von 1,8-4,9/6,4-25,6 Millimeter mit vier asphärischen und drei ED-Linsen. Gerade im Telebereich verliert sie also deutlich an Licht, ist im Weitwinkel dafür aber realtiv lichtstark.

Videos erstellt die XQ2 wie ihre Vorgängerin in Full-HD mit 30 respektive 60 Vollbildern. Gespeichert wird im MOV-Format H.264-komprimiert auf SD-, SDHC- oder SDXC-Speicherkarte. Fotos erstellt sie auf Wunsch direkt im RAW-Format und konvertiert diese noch in der Kamera ins JPG-Format.

Was ist also neue bei der XQ2? Wie schon bei der kürzlich vorgestellten Systemkamera XA 2 ist lediglich der Autofokus verbessert: Der neue Multi-AF wählt automatisch bis zu neun Autofokusfelder aus und soll dadurch eine exaktere Fokussierung, gerade bei Gesichtern erzielen.

Für die Bildkontrolle gibt’s einen 7,6 Zentimeter (3 Zoll) großen LCD-Monitor auf der Rückseite, der mit 306.666 RGB-Pixeln auflöst. Weitere Gemeinsamkeit zur XQ1 ist das W-LAN-Modul womit die Kamera kabellos Bilder auf Smartphone und Tablet überträgt. Neben der USB 2.0-Schnittstelle gibt’s eine Micro-HDMI-Buchse am Gerät.

Die Fujifilm XQ2 ist ab Ferbruar im Handel und steckt im schwarzen oder silbernen Gehäuse. Der Preis beträgt 380 Euro. Optional ist das Unterwassergehäuse WP-XQ1 der XQ1 für 270 Euro zu haben – das passt auch bei der XQ2.

Im Test: Action-Cam-Test Rollei 7S: günstige GoPro-Alternative?

Newsübersicht - Foto
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Fujfilm - XQ2
 
FUJIFILM XQ2 Black Front Left web
Die Fujifilm XQ2 setzt auf Hybrid AF und 12 Megapixel X-Trans-CMOS II-Sensor. Wie die Vorgängerin XQ1 macht sie Videos in Full-HD mit 60 Vollbildern. Lediglich der AF ist verbessert.
FUJIFILM XQ2 Silver Back web
Zur Bildkontrolle dient ein 7,6 Zentimeter großer LCD auf der Rückseite.
 

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis