YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Buffalo TS1200D, TS1400D: kompakte NAS-Systeme mit bis zu 16 TB

Buffalo NAS-Systeme
Der Bedarf an großen Speichern steigt, nicht zuletzt aufgrund des durch 4K-Videomaterial deutlich gestiegenen Datenvolumens. Buffalo reagiert und bringt mit den Modellen TS1200D und TS1400D kompakte NAS-Systeme für Heimanwender und Kleinunternehmen.

Das TS1200D beherbergt zwei Einschübe für und ist mit 2, 4, 6 oder 6 Terabyte Speicherkapazität zu haben. Das TS1400D kann doppelt so viele Speicherträger aufnehmen und bietet demnach Kapazitäten von 4, 8, 12 oder gar 16 Terabyte. Beide TeraStations sind mit 512MB DDR3-RAM ausgestattet. Sowohl die TS1200D als auch die TS1400D sind individuell als RAID konfigurierbar. Aufgrund des integrierten 1,2GHz Dual-Issue ARM-Prozessor soll die Datenübertragung flott gelingen. Zum direkten Kopieren von Daten oder zur Speichererweiterung lassen sich auch externe Festplatten via USB anschließen.

Mit jedem NAS-System gibt es 10 Lizenzen von NovaBackup Business Essentials. Via „Hot Swap“-Funktion kann man Festplatten im RAID 1 direkt austauschen. Beide Systeme sind laut Buffalo einfach einzurichten und verrichten leise ihren Dienst. Sie sollen sich für Heimbüros und Arbeitsplätze mit eingeschränkten Platzverhältnissen eignen.

Buffalo gibt auf die TS1200D und TS1400D drei Jahre Garantie. Die TS1200D ist ab sofort für 350 Euro, 440 Euro, 520 Euro oder 640 Euro jeweils mit 2, 4, 6 oder 8 Terabyte erhältlich. Die TS1400D wird ab Dezember verfügbar sein. Preise nennt Buffalo hier noch nicht.

Relativ geschickt lässt sich NAS-Speicherplatz mit Online-Webspace wie zum Beispiel von Strato kombinieren - dann läuft beispielsweise über Nacht zumindest von einem Teilbereich, ein automatisches Backup. Somit bekommt man eine räumlich getrennt liegende Datensicherung. Näheres dazu auch in unserem Ratgeber Speichermedien

Videoarchivierung: Die besten Speichermedien

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Buffalo - TS1200D, TS1400D
 
ts1200d front web
Die TS1200D bietet zwei Einschübe für 3,5 Zoll-Festplatten. Bei der TS1400D gibt es doppelt so viel Fächer.
ts1200d back web
Auf der Rückseite kann man via USB eine zusätliche externe Ferstplatte anschließen.
Praxis Technik und titelbild web
Videoarchivierung: Die besten Speichermedien

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Buffalo TS1200D, TS1400D: kompakte NAS-Systeme mit bis zu 16 TB