YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Panasonic LQ70-Serie: professionelle 4K-Displays

Mit den Displays der LQ70-Serie namens TH-84LQ70 und TH-98LQ70 bringt Panasonic seine erste professionelle Serie an großen 4K-Bidlschirmen auf den Markt. Die LCD-Geräte mit LED-Beleuchtung sind bis zu 2,48 Meter (98 Zoll) groß.

Als zweites Modell gibt es den TH-84LQ70 mit 2,13 Meter (84 Zoll) großer Bildschirmdiagonale. Beide liefern native 3840 x 2160 Pixel und eine Helligkeit von 500 cd/m². Der 98 Zöller hat aber ein etwas geringeres Kontrastverhältnis von 1300:1 im Gegensatz zu den 1400:1 des 84 Zöllers. Der Bildeindruck soll bei beiden Modellen in bis zu 178 Grad stabil bleiben.

Die Geräte sind für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb geeignet und sollen gerade für den öffentlichen Einsatz oder für die Vermietung interessant sein. Niedriger aufgelöste Inhalte werden anhand des integrierten Converters hochgerechnet.

Die Anschlussleiste besteht aus vier HDMI-Schnittstellen, einer DisplayPort-Buchse sowie DVI-D, VGA und Kopfhörer-Eingang. Ferner gibt es Stereo-Cinch-Eingänge, einen optischen Audio-Ausgang und eine Netzwerk-Buchse. Damit können die Displays auch über ein Netzwerk gesteuert werden.

Der TH-98LQ70 ist ab sofort zu haben – der TH-84LQ70 folgt im Januar. Preise kommuniziert Panasonic wie im professionellen Bereich üblich auf Anfrage.

Workshop: Bildraten und wie man am besten filmt

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Panasonic - LQ70-Serie
 
Panasonic 4K lq70 web
Panasonics LQ70-Serie sind die ersten professionellen Displays mit 4K-Auflösung.
TH 98LQ70 slant web
Der 98 Zöller liefert eine Bilddiagonale von 2,48 Metern mit nativen 3840 x 2160 Pixeln.

 

Forumthemen