YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Jobo Smartcam Nano: Mini-Actioncam mit 8 Megapixel

Der Trend hin zu immer winzigeren und damit mobileren Actionkameras bricht nicht ab. Neu im Produktpool – die Jobo Smartcam Nano mit Full-HD-Video und Sony Sensor.

Die Jobo Marke kennt man vor allem durch die speziellen Stabilisiersysteme wie das Gyropod MD-1 oder das Gyropod SP-1. Mit der Smartcam Nano gibt’s jetzt auch eine Mini-Actioncam mit Maßen von lediglich 5,0 x 3,9 x 2,0 Zentimetern und einem Gewicht von 35 Gramm.

Jobo wird aber vor allem mit der Videoqualität: In der Smartcam Nano werkelt laut Hersteller der gleiche 8 Megapixel Sony Sensor, wie in Apples iPhone 5S. Damit sind Full-HD-Videos machbar, mit 30 Bildern in der Sekunde. Zeitrafferaufnahmen sind mit einem einstellbaren Zeitintervall von 10 Sekunden, 30 Sekunden, 1 Minute, 10 Minuten oder 30 Minuten machbar. Der Weitwinkel des F2.4-Objektives soll bei 80 Grad liegen.

Daneben denkt Jobo noch an eine WiFi-Funktion für die Kommunikation mit Tablet oder Smartphone, worüber man dann sicherlich auch die Vorschau abrufen kann. Es wird umfangreiches Befestigungsmaterial mitgeliefert: Jobo spricht etwa von „einem Clip (mit Schnur), einer Stativkupplung und einer Magnetbefestigung. Ausserdem sind ein Saugnapf und eine Stirnbandhalterung mit von der Partie. Bezüglich Wasserfestigkeit und einem eventuellen Unterwassergehäuse macht der Hersteller leider keine Angaben.

Die Jobo Smartcam Nano ist ab sofort für 139 Euro verfügbar.

Im Test: GoPro Hero4 Black

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Jobo - Smartcam Nano
 
jobo smartcam nano web
Die Jobo Smartcam Nano hat einen 8 Megapixel Sony Sensor integriert. Damit sollen gute Full-HD-Videos gelingen.
jobo smartcam nano side web
Die Bedienelemente sind seitlich platziert.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Jobo Smartcam Nano: Mini-Actioncam mit 8 Megapixel