YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Connected Data Drobo Mini: mobile 8 Terabyte

Wenn man Filmmaterial unterwegs sicher zwischenspeichern möchte, braucht man einen zuverlässigen, portablen Speicher, der im besten Fall einiges an Datenvolumen „schlucken" kann. Der Drobo Mini soll dafür prädestiniert sein.

So steckt der Hersteller die Technik des portablen Speichergeräts in ein (nach eigener Aussage) robust verarbeitetes Gehäuse, mit Maßen von 18,7x 4,5 x18 Zentimetern. Der Drobo Mini wiegt 1,5 Kilogramm und hat vier Samsung Spinpoint M9T Festplatten an Bord, die jeweils mit zwei Terabyte Speicherkapazität ausgestattet sind. Insgesamt stehen somit also acht Terabyte Speicher zur Verfügung. Gerade bei 4K-Produktionen ganz sicher ein Vorteil.

Leider gibt es keinen Kartenleser an dem portablen Speichersystem, womit man die Dateien direkt übertragen hätte können. Dafür integriert Connected Data aber einen USB 3.0- und zwei Thunderbolt-Anschlüsse. Mit Hilfe der „BeyondRAID-Technologie" von Drobo garantieren die Entwickler keinen Datenverlust, selbst wenn zwei Festplatten gleichzeitig ausfallen sollten. Der Drobo Mini erkennt das automatisch und kehrt dann selbstständig in einen geschützten Zustand zurück, der trotzdem „vollen Zugriff auf die Daten gewährt". Die Festplatten lassen sich dabei im laufenden Betrieb austauschen – ohne Ausfallzeiten, verspricht der Hersteller. Für die Energieversorgung ist ein externes Netzteil zuständig.

Der Drobo Mini ist mit Windows 7/8 und 8.1 jeweils für 32-Bit und 64-Bit kompatibel. Mac-Nutzer brauchen OS X ab Version 10.7 oder höher. Er kostet rund 819 Euro und ist über den Drobo-Store erhältlich. Alternativ gibt es auch eine Variante mit 4 Terabyte SSDs, die mit 3199 US-Dollar allerdings deutlich teurer ausfällt.

(pmo)
Videoarchivierung: Die besten Speichermedien

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Connected Data
drobo mini front web
Der Drobo Mini ist sehr kompakt und bietet 8 Terabyte Speicherkapazität.
drobo mini back web
Das kompakte Speichergerät kommuniziert via Thunderbolt oder USB 3.0.
 

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Connected Data Drobo Mini: mobile 8 Terabyte