IBC: SanDisk Extreme Pro SDXC 512 GB und neue CFast-Karten

SanDisk liefert die erste SDXC-Karte mit satten mit 512 Gigabyte Kapazität und zielt damit auf Filmemacher und in erster Linie auf die hohen Datenraten bei 4K.

Innerhalb einer Dekade, so rechnet SanDisk vor, hat sich damit die Kapazität um das 1000-fache erhöht. Die 512 GB SanDisk Extreme Pro SDXC-Karte arbeitet mit dem UHS-I-Speicherbus und entspricht den Geschwindigkeitsklassen 10 bzw. U3. Sie liefert Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 MB pro Sekunde und Übertragungsraten von bis zu 95 MB pro Sekunde. Bei beiden Werten verweist SanDisk auf interne Tests – denn wie unser Test in der brandneuen Ausgabe zeigt: So ganz einfach lässt sich dies gar nicht nachvollziehen und es stimmt genau genommen nur im neuen Zustand. Der Blick in unseren Test mit Technologie-Report lohnt in jedem Fall. Zumal SanDisk verspricht seine Karten „in anspruchsvollen Umgebungen“ zu testen. Sie sollen deshalb temperaturresistent, wasserfest, stoßfest und röntgenstrahlenundurchlässig sein, so dass der Hersteller eine, wohlgemerkt eingeschränkte, Langzeitgarantie von 30 Jahren gibt. Falls doch mal was schief geht bekommt man mit der Karte einen Downloadgutschein für die Software RescuePRO Deluxe4, um versehentlich gelöschte Daten wiederherzustellen.

Die SanDisk Extreme PRO UHS-I SDHC/SDXC-Speicherkarte ist weltweit in Kapazitäten von 512 GB, 256 GB und 128 GB erhältlich. Die 512 GB-Version wird zunächst zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 799,99 US-Dollar (Euro-Preise gibt es noch nicht) erhältlich sein.

Auch bei den CFast-Karten legt man nach: Als direkter Nachfolger der im Jahr 2013 angekündigten CFast 2.0-Karte gibt die aktualisierte SanDisk Extreme Pro CFast 2.0. Die Variante mit 128 Gigabyte soll Schreibgeschwindigkeiten bis zu 440 MB pro Sekunde und Datenübertragungsraten von bis zu 515 MB pro Sekunde bieten. Den Preis für die Karte benennt SanDisk nicht, sondern nur dass man sie in ausgewählten Fotofachgeschäften ab Oktober bekommen soll.

(jos)
VIDEOAKTIV-Test: Flüchtige Speicher

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: SanDisk
Extreme PRO_SDXC_U3_Left_512GB
Die Ricoh Action-Cam WG-M1 gibt es in zwei Farben.
Extreme PRO_CFast_515MBs_Angle_128GB
Die Action-Cam ist auf die Bedienung von oben ausgelegt, das Diwplay deshalb quer eingebaut.
 

 

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis