YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA: Panasonic Viera ASW804-Serie - Full HD Nachfolger

Panasonic liefert mit der neuen ASW804-Serie Full HD-Nachfolgemodelle der DTW60-Serie mit Bildschirmdiagonalen von 119, 139 und 151 Zentimeter (47, 55 und 60 Zoll).

Panasonic stattet den ASW804 mit einem SAT>IP Client aus, der TV-Signale aus dem Netzwerk mit voller TV-Funktionalität empfängt. Der Twin HD Triple Tuner macht aber dennoch den TV-Empfang über Kabel, Antenne oder Satellit möglich. Das Gerät bietet, auch das ein Trend der IFA, nun auch die USB-Aufnahme, während ein anderes Programm live geschaut wird. Mit zwei integrierten CI Plus-Slots können zudem zwei Pay TV-Programme gleichzeitig entschlüsselt werden.

Mit TV Anywhere holt Panasonic das TV-Programm auf Tablet und Smartphone. My Stream gibt individuelle Programmvorschläge ganz nach den Vorlieben des Zuschauers. Über das WLAN holt man sich Inhalte aus dem Heimnetzwerk und die integrierte Kamera ermöglicht die Videotelefonie. Dazu verfügt der ASW804 über eine integrierte Kamera, die bei Gebrauch automatisch aus dem Gehäuse herausfährt, denn natürlich darf auch hier der Design-Aspekt nicht fehlen: „Durch das Modern Art Design in Dark Glossy Metal und dem schlanken Rahmen mit zeitlosem Standfuß scheint der Bildschirm förmlich über der Standfläche zu schweben.“ Na denn, klingt ja vollmundig.

Panasonic verspricht mit dem neuen LED-LCD Super Bright Panel einen Betrachtungswinkel von 178 Grad in 2D und 3D. Die Bildverarbeitung wurd vom Prozessor Hexa Processing Engine und der 1.800Hz bls Bildverarbeitung unterstützt.

Ein im ASW804 integrierter Bewegungssensor erkennt, dass jemand den Raum betritt und startet den Fernseher aus dem intelligenten Standby – auch ohne die Fernbedienung zur Hand zu nehmen. Auf dem TV-Bildschirm zeigt der ASW804 übersichtlich die neuesten Nachrichten der Familie, die aktuelle Wetterprognose oder beispielsweise die Uhrzeit an. Panasonic will auch den Voice Assistant optimiert haben, so dass das Auffinden von Inhalten durch erweiterte Sprachkommandos, die in das Mikrofon der TouchPad-Fernbedienung gesprochen werden, einfacher sein soll.

Die Preise liegen bei 60 Zoll Modell TX-60ASW804 bei 2.599 Euro, das 55er (TX-55ASW804) kostet 1.999 Euro und das 47er (TX-47ASW804) bei 1.599 Euro. Alle drei Modelle sind ab sofort verfügbar.

(jos)
IFA 2014: Newsportfolio - alle Neuheiten im Überblick

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Grundig
Panasonic TX-60ASW804_inscreen
Flach und Groß - aber mal ausnahmsweise nicht 4K - Panasonic bietet mit der ASW804-Serie Modelle mit Top-Ausstattung und Full HD-Auflösung. 
 
 

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
IFA: Panasonic Viera ASW804-Serie - Full HD Nachfolger