YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA: Sony VPL-VW300ES - 4K-Heimkinoprojektor

Mit dem VPL-VW300ES stellt Sony seinen derzeit kosteng├╝nstigsten Heimkino-Projektor mit 4K-Aufl├Âsung vor. Der Projektor basiert auf der 4K-SXRD-Panel-Technologie von Sony.

Integriert ist ein Projektionssystem mit drei 0,74 Zoll gro├čen SXRD-Panels, so dass der VW300ES effektiv 326.542.080 (4096 x 2160 x 3) Pixel zu bieten hat. Er unterst├╝tzt die Aufl├Âsungen von 3840 x 2160 Pixeln und die echte Cinema-Aufl├Âsung von 4096 x 2160 Pixeln mit bis zu 60 Vollbildern. Mit "satter Farbwiedergabe dank Triluminos-Technologie" wirbt Sony um die Gunst der K├Ąufer. Die Helligkeit soll bei 1.500 Lumen liegen und die Motionflow-Bildtechnologie klare Bilder bei schnellen Bildabfolgen erm├Âglichen. F├╝r Gamer bietet Sony einen Modus mit besonders geringer Latenz um im Spiel ja keine Verz├Âgerung hinnehmen zu m├╝ssen.

Der VPL-VW300ES l├Ąsst sich ├╝ber zwei HDMI-Anschl├╝sse (Standard 2.0 und HDCP 2.2) mit 4K-Signalen versorgen. Dazu gibt es noch eine Steuerbuchse (RS-232) und LAN sowie Trigger und IR-Anschl├╝sse. Der Projektor ist relativ kompakt und hat den L├╝fter an der Vorderseite. Er verf├╝gt ├╝ber ein Objektiv mit 2,06-fachem Zoom und einen Shift-Bereich f├╝r die Deckenmontage. Ein integrierter 3D-HF-Sender sorgt f├╝r die 3D-Synchronisation von optionalen 3D-Brillen.

Der VPL-VW300ES wird ab Oktober 2014 f├╝r 6.999 Euro in Schwarz erh├Ąltlich sein.

(jos)
IFA 2014: Newsportfolio - alle Neuheiten im ├ťberblick

News├╝bersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Sony
Sony VPL-VW300ES
Der VPL-VW300ES ist das "Einstiegsmodell" in die 4K-Projektion.
Sony VPL-VW300ES_view
Das Ger├Ąt ist mit seinen Abmessungen und der hochwertigen Verarbeitung nicht wirklich ein Einsteiger - sondern eher f├╝r sehr ambitionierte Heimcineasten gedacht.   
 

 

Forumthemen