Acer H6520BD: Full-HD-Heimkino-Beamer unter 1000 Euro

Acer richtet sich mit dem Acer H6520BD an Einsteiger im Heimkino-Bereich und präsentiert dafür einen Full-HD-Projektor mit ordentlichen technischen Daten für unter 1000 Euro.

Der H6520BD zeigt Filme demnach in nativen 1920 x 1080 Pixel und kommt auf eine Helligkeit von beachtlichen 3500 ANSI-Lumen. Dadurch soll sich der Beamer auch für Projektionen bei Tageslicht eignen. Das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit einem Wert von 10.000:1 an – was in etwa dem Standard für diese Klasse entspricht. Der Projektor ist in der Lage Blu-ray-Filme mit den Kino-gewollten 24 Vollbildern anzuzeigen und kann mittels 144 Hertz Technik auch mit 3D-Inhalten umgehen.

Der Zoomfaktor fällt mit 1:1.1 nicht sonderlich groß aus und wird wie der Focus manuell gesteuert. Die maximale Projektionsgröße liegt bei 7,62 Meter. Die +/- 40 Grad Trapezkorrektur zum Ausgeleich der Kissenverzeichnung kann der Beamer automatisch oder manuell regeln.

Bei den Anschlüssen deckt Acer die wichtigsten Buchsen ab: Es gibt einen HDMI 1.4-Anschluss, sowie eine MHL-fähige HDMI-Schnittstelle und VGA (RGB), Composite sowie 3,5 Millimeter Klinke-Anschluss. Den Ton gibt der Acer auch über den integrierten 2-Watt-Lautsprecher aus.

Der Acer H6520BD wiegt 2,5 Kilogramm bei Maßen von 31,4 x 22,3 x 9,3 Zentimeter und ist ab sofort für 899 Euro zu haben.

(pmo)
Hands on: Hands-on: PXW-X70 - erste Eindrücke vom kleinen Profi

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Acer
Acer Hg520BD side web
Die NavGear HD-Dashcam kommt mit integriertem GPS-Empfänger, der in die Saugnapfhalterung eingelassen ist.
Acer Hg520BD anschl web
Auf der Rückseite beherbergt die NavGear HD-Dashcam einen 2,7 Zoll großen TFT für die Bildkontrolle.

 

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis