YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Panasonic ET-D75LE90: Kurzdistanz-Objektiv für Projektoren

Auf der InfoComm 2014 in Las Vegas hat Panasonic mit dem ET-D75LE90 nach eigener Aussage das weltweit erste „Ultra Short Throw-Wechselobjektiv“ für 3-Chip DLP-Projektoren vorgestellt.

Es ist mit allen entsprechenden Panasonic-Projektoren kompatibel. So auch mit dem Panasonics Spitzenmodell in dieser Riege, dem PT-DZ21K, der bis zu 20.000 Lumen Helligkeit bietet. Mit dem Objektiv lässt sich eine fünf Meter große Bilddiagonale aus 1,5 Meter Entfernung projizieren. Die Throw Ratio, also das Verhältnis zwischen der Entfernung von der Leinwand und der Breite des projizierten Bilds, beträgt bei einer Auflösung von 1200p wie 1080p 0,36:1.

Mit dem neuen Objektiv will Panasonic große Projektionen realisieren, ohne dass der Präsentator geblendet wird. Auch störende Schatten sollen dadurch vermieden werden. Die Lösung ist für Freizeiteinrichtungen und größere Veranstaltungen gedacht.

Darüber hinaus zeigt der Hersteller den PT-VZ570, einen tragbaren LCD Projektor mit nativen 1920 x 1200 Pixeln Auflösung und offenbar „hoher Leuchtstärke“. Wie genau das in Lumen aussieht, erwähnt Panasonic aber nicht. Weitere technische Details oder eine Preisangabe zum Mini-Beamer gibt’s noch nicht.

Das Objektiv ET-D75LE90 und der Projektor PT-VZ570 sollen im vierten Quartal 2014 auf den Markt kommen.

(pmo)
Test: mobiler LED-Beamer - LG PF80G

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Panasonic
panasonic ET-D75LE90 1 web
Mit dem neuen ET-D75LE90 macht Panasonic Groß-Projektionen auf kurze Distanz möglich.
panasonic ET-D75LE90 2 web
Das Kurzdistanz-Objektiv ET-D75LE90 passt an alle 3-Chip-DLP-Projektoren von Panasonic.

 

Forumthemen