YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Internationales Medienfestival: Video, Film und Computeranimation

Bereits zum achten Mal findet das Internationale Medienfestival statt. Für die Veranstaltung vom 13. bis 15. März 2015 in Villingen-Schwenningen kann man bereits jetzt seine Beiträge einreichen.

Das Medienfestival dreht sich rund um „HDAV-Panorama, HD-Video, Video/Film und Computeranimation". Dies ist erneut der Ansatz für der Veranstaltung, welche alle zwei Jahre in Villingen-Schwenningen stattfindet.

Ab sofort können Medieninteressierte und Film-Produzenten ihre Produktionen einreichen. Gefragt sind dabei Geschichten die faszinieren, berühren, polarisieren und beeindrucken – sie sollen aber nicht länger als 10 Minuten sein. Das Thema ist frei, Idee und Umsetzung müssen überzeugen. Teilnehmen kann jeder, wobei die Wahl der Kategorie „Profi, Amateur oder Ausbildung“, in welcher der Beitrag gezeigt wird, jedem frei steht. Insgesamt wählt die Jury die 30 bis 40 besten Beiträge aus. Das Publikum vergibt dann einen Publikumspreis durch Abstimmung im Saal. Ferner wird die bestet „HDAV-Multi-Display-Produktion“ ausgezeichnet.

Neben der Vorführung der Filme, gibt es eine Medienmesse mit „namhaften“ Aussteller und Seminare wie Workshops zu den Themen „Drehbuch schreiben“, „der Gestaltung und Dramaturgie“, „der Erstellung von Medienproduktionen“ sowie „der Fotografie und dem Filmen mit SLR-Kameras“.

Auf einer Leinwand von 18 x 6,25 Meter Größe gibt’s zudem den exklusiven Beitrag „Bewegte Heimat – der Schwarzwald-Baar-Kreis im Zeitraffer“ zu sehen. Außerdem kann man sich auf die Multivision von „Im Land der Maya“ und am Sonnta auf „Im Licht der Berge“ freuen. Bei einem „HDAV-Beamer-Shootout“ gibt es zudem Vergleiche der aktuelle besten Beamer im direkten Wettbewerb.

Weitere Infos auf www.medienfestival.net.

(pmo)
Workshop: Action-Cam-Videos bearbeiten mit Magix Video Pro X

Newsübersicht - Markt
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Medienfestival
int medienfestival 1 web
Die besten Beiträge werden auf einer bis zu 18 Meter langen Leinwand gezeigt.
int medienfestival 2 web
Im Anschluss an die Filme gibt´s auch einige Workshops und Seminare rund ums Filmen und die Produktion von digitalen Medien.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Internationales Medienfestival: Video, Film und Computeranimation