YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lensbaby 5,8 mm 185 Circular Fisheye: Fischauge für APS-C-Kameras

Lensbabys neues „5,8 mm 185 Grad Circular Fisheye“ ist sehr weitwinklig und für DSLR-Kameras mit APS-C-Sensor gedacht. Es kommt mit Anschlüssen für Canons EF- und und Nikons F-Bajonett.

Die 185 Grad Blickwinkel sorgen für den typischen Fisheye-Effekt. Mit einem „blank polierten Innentubus“ will Lensbaby für spezielle Reflexionen sorgen und weist auf den „typisch verrückten Lensbaby-Look“ hin. Den die extreme Objektivverzeichnung ist kein Fehler, sondern beabsichtigt und soll sich als stilistisches Feature beim Filmen und Fotografieren einsetzen lassen.

Neben der Verwendung mit APS-C-Kameras lässt sich das Objektiv auch auf eine Vollformat-Kamera "schrauben". Logischerweise vergrößert sich dann der schwarze Rand um das Bild entsprechend. Der Blendenbereich der Optik liegt bei f/3.5-22 mit einer Brennweite von 5,8 Millimetern. Ab einer Distanz von 6 Millimetern stellt das Objektiv bis unendlich scharf. Fokus und Blende regelt man manuell, wobei die hyperfokale Skala am Tubus beim Einstellen des Schärfebereichs hilft.

Das Lensbaby 5,8 mm 185 Grad Circular Fisheye wiegt 298 Gramm und misst 7 x 7,6 Zentimeter. Es ist für 280 Euro zu haben.

(pmo)
Test und Workshop: Prodad Prodrenalin Action-Cam-Software

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Lensbaby
facebooktwitter
Lensbaby-Circular-Fisheye 2 web
Das Lensbaby Fisheye passt auf Canon oder Nikon Kameras mit APS-C-Sensor und kann auch an Vollformat-Kameras andocken.
Lensbaby-Circular-Fisheye 1 web
Die extreme Verzeichnung des Fischauges soll bei ausgefallenen Aufnahmen helfen und einen ganz eigenen Look hervorrufen.

 

Forumthemen