YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Pentax 645Z: Mittelformatkamera mit Videofunktion

Satte 51,4 Megapixel Auflösung hat der CMOS-Sensor der Pentax 645Z, wobei das Gehäuse von der 645D stammt, das Innenleben aber komplett neu ist. Die Kamera nimmt Full-HD-Videos mit und 4K-Sequenzen auf.

Die Empfindlichkeit des CMOS-Sensors kann man bis zu ISO 204.800 einstellen. Dank Prime III Bildprozessor soll die Bildverarbeitung schneller sein. Die Belichtungsmessung erfolgt durch einen 86.000 Pixel RGB-Sensor und Echtzeit-Bildanalyse. Der Autofokus hat mit 27 Sensoren, wovon 25 Kreuzsensoren sind.

Auf dem klappbareren 3,2 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 1.037.000 Bildpunkten 345666 RGB-Bildpunkten beherrscht die Pentax 645Z die Live View-Funktion und kann somit eine Vorschau auf das Video geben. Das Monitorglas soll gehärtet und somit kratzfest sein. Selbstverständlich gibt es für Fotos den optischen Sucher mit wechselbaren Suchermattscheiben. Die RAW-Entwicklung kann in der Kamera stattfinden.

Full-HD Video (1.920 x 1.080 Pixel) werden im H.264 Format kodiert. Die Kamera unterstützt Bildwiederholraten von 25/30 Voll- oder 59/60 Halbbildern (interlaced) und beherrscht ein sogenanntes „4K Intervall-Video-Shooting“ wobei Sequenzen von 2 Sekunden Länge entstehen. Es gibt ein internes Stereomikrofon und einen Eingang für ein externes Mikrofon. Beide können manuell ausgesteuert werden.

Damit die vielen Daten auch gespeichert werden können gibt es ein duales Kartenfach für SD-Karten der Leistungsklasse UHS-1. Das Gehäuse besteht aus Aluminium Druckgussgehäuse mit einer Magnesiumlegierung und wird über 76 Dichtungen staubdicht und wetterfest gemacht. Steuern lässt sich die 645Z über die eine App, die Bildübertragung klappt per FluCard. Die Batteriekapazität soll für 650 Aufnahmen reichen.

Der Preis für das Gehäuse der Pentax 645Z beträgt 7.999 Euro / 9.999 SFr. (UVP). Die Kombination mit dem 55 mm Standardobjektiv wird für 8.999 Euro / 10.990 SFr. angeboten.

(jos)
DSLR-Test: 3 Vollformat-Kameras im Vergleich

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Pentax
facebooktwitter
PENTAX-645Z front w
Ohne Frage: Diese Kamera ist in erster Linie für Fotoprofis die zum Beispiel Modeshootings machen - aber genau dort werden eben auch immer mehr Videos benötigt.
PENTAX-645Z rueck
Die Kamera arbeitet über einen optischen Sucher und erlaubt Live View auf dem Monitor im Videomodus.
PENTAX-645Z gerade front w
Sicher eher etwas für die Nische - aber dennoch ein spannendes Produkt.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Pentax 645Z: Mittelformatkamera mit Videofunktion