YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

NAB 2014: Sony PXW-X180 - mit XAVC und XDCAM HD422

  4K ist das beherrschende Thema der diesjährigen NAB, doch der Großteil des Produktionsalltags findet weiterhin mit maximal Full-HD statt. Diesen Markt spricht Sony mit einem neuen Henkelcamcorder, dem PXW-X180, an, der drei 1/3-Zoll-Sensoren von je zwei Megapixel, ein 25fach-Zoom mit drei Einstell­ringen sowie einer guten Weit­winkel­brenn­weite von umgerechnet 26 mm besitzt. Offiziell wird die PXW-X180 als Nach­folger von Z7, NX5 und PMW150 vorgestellt. Beeindruckend ist die Formatvielfalt, denn ...

Beeindruckend ist die Formatvielfalt, denn an Bord ist alles von DVCAM und AVCHD über XDCAM HD mit 35 Megabit/s bis hin zu XDCAM HD422 mit 50 Megabit/s und den neuen XAVC-Formaten in Intra- und Long GOP-Version mit bis zu 112 Megabit/s. Aufgezeichnet wird das Material auf zwei SxS-Karten beziehungsweise über entsprechende Adapter wahlweise auch auf XQD- oder SD-Karten. Proxys als h.264-Dateien mit reduzierter Datenrate können außerdem ebenfalls auf einer SD-Karte gespeichert werden.

Ähnlich großzügig ist man bei den verbauten Ein- bzw. Ausgangsbuchsen. So bringt die X180 3G HD-SDI und HDMI ebenso mit wie USB, Timecode, Genlock und LANC. Über SDI kann dabei bis zu 1080p50/60p ausgegeben werden, auch eine gleichzeitige Ausgabe über SDI und HDMI ist möglich. Wer den Camcorder kabellos fernbedienen möchte, der kann dank WiFi via Smartphone oder Tablet auf die Kamera zugreifen. Von außen unsichtbar ist überdies ein GPS-Empfänger integriert.

Bei den Graufiltern geht Sony neue Wege, denn neben den üblichen drei wählbaren Festwerten besitzt die X180 außerdem erstmals eine Art ND-Fader auf elektronischer Basis. Dieser erlaubt eine fließende Lichtreduzierung im Bereich von 1/4 bis 1/128 des einfallenden Lichts. Zum Display gibt es noch keine näheren Angaben, dafür betont Sony den hochauflösenden OLED-Sucher, der mit 1024 x 768 Pixel arbeitet.

Nachdem der PXW-X180 der Nachfolger sein soll, kann man davon ausgehen, dass das Trio von Z7, NX5 und dem damit recht kurzlebigen PMW150 in absehbarer Zeit auslaufen wird. Liefertermine und Preise gibt Sony, wie bei der bereits vorgestellten Filmerkamera mit Vollformat Alpha 7s, nicht bekannt.

(Bernd E./jos)
Newsportfolio: Alle News zur NAB 2014 im Überblick

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Sony
facebooktwitter
Sony PMW-X180 1
Der Sony PMW-X180 soll die Modelle Z7, NX5 und PMW150 beerben, filmt in Full-HD und bietet dazu eine extreme Formatvielfalt.
Sony PMW-X180 2
Der PMW-X180 bietet nicht nur Anschlussmöglichkeiten für ein externes Mikro, sondern hat auch ein Stereomikro im Henkel integriert.
Sony PMW-X180 3
Drei Sensoren mit 2 Megapixeln sollen für ein gutes Full-HD-Bild sorgen.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
NAB 2014: Sony PXW-X180 - mit XAVC und XDCAM HD422