YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Genelec 8010: Monitorbox to go

  Mit dem ultrakompakten Aktivmonitor 8010 bringt der finnische Studiolautsprecher-Hersteller Genelec eine Art „Monitor to go“, zumindest suggerieren die Pressefotos, dass man das Teil bequem von einem Studio zum nächsten transportieren kann, um immer seinen Wunsch-Abhörsound parat zu haben. Bei einem avisierten Gewicht von rund eineinhalb Kilogramm pro Box ist das aber nicht unrealistisch. In den USA findet gerade die NAMM Show statt, ...

In den USA findet gerade die NAMM Show statt, eine Messe, bei der weltweit Neuheiten aus der Audio-, Sound- und Musikerszene vorgestellt werden. Dieses Umfeld nutzen derzeit viele Hersteller aus diesem Bereich, um schon vor der Frankfurter Musikmesse/Pro Light & Sound im März ihre neuesten Kreationen zu lancieren.

Der 8010 ist der bisher wohl kleinste Monitor von Genelec. VIDEOAKTIV hat schon einige andere Monitore des Herstellers getestet und den legendären Kompaktmonitor 1029 selbst seit langem im Gebrauch.

Der Neue ist mit einem 3 Zoll messenden Tiefen-/Mitten-Lautsprecher und einem ¾ Zoll großen Hochtöner bestückt, die mit je 25 Watt Endstufenpower angetrieben werden. Die Übergangsfrequenz des 2-Wege-Systems liegt bei 3 Kilohertz, den Frequenzgang gibt der Hersteller mit 74 bis 20.000 Hertz an.

Die Abmessungen liegen bei tatsächlich winzigen 19,5 x 12,1 x 11,6 Zentimetern. Genelec sieht den Einsatzbereich bei mobilen Aufnahmesetups, im Broadcastbereich an Schnittplätzen und Ü-Wägen und natürlich in jedwedem Multimedia-Einsatz, beispielsweise an einem Schnitt-Notebook.

Analoge Signalquellen finden ausschließlich über XLR-Kontakte Anschluss. Dank stromsparender ISS-Technologie wird die Box automatisch abgeschaltet, wenn kein Audiosignal mehr detektiert wird.

Der Genelec 8010 soll laut ersten Angeboten bereits in Kürze zu einem Stückpreis irgendwo zwischen 300 und 400 Euro zu haben sein.

(he)
Im Test: Kompakte Monitorlautsprecher für Schnittplätze

Newsübersicht - Sound

Link zum Hersteller: Genelec
facebooktwitter
Genelec 8010 WEB
Genelec 8010: aktiver 2-Wege-Monitor zum Mitnehmen.
Genelec 8010 rear WEB
Ausschließlich über XLR finden Tonquellen beim Genelec 8010 Anschluss.
Hier gibt es ein kleines Video zu dem Mini-Monitor zu sehen. 

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Genelec 8010: Monitorbox to go