YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Olympus SP-100EE, TG-850: Superzoom- und wasserfeste Kamera

  Neben der neuen Systemkamera OM-D E-M10 veröffentlicht Olympus zwei weitere Kameras aus der Kompaktklasse. Die SP-100EE ist eine Bridgekamera mit 50fach optischem Zoom und einer Festoptik von 2,0-6,5/4,3-215 mm (KB 24-1200mm). Die kleine TG-850 ist eine wasserfeste Kompaktkamera und der Nachfolger der TG-830 mit nun schwenkbarem LC-Display auf der Rückseite. Die SP-100EE ist mit einem 16 Megapixel 1/2,3 ...

Die SP-100EE ist mit einem 16 Megapixel 1/2,3 Zoll BSI CMOS ausgestattet und hat einen Bildstabilisator an Bord. Die Videoauflösung liegt bei 1920 x 1080 Pixel und 60 Vollbildern. Alternativ gibt’s 720p und VGA. Gesichert wird in QuickTime Motion JPEG, also im MOV-Format, auf SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten mit bis zu 128 Gigabyte. Besonderes Merkmal der SP-100EE ist das Punktvisier, welches beim Erfassen von weit entfernten Objekten helfen soll. Dazu gesellt sich ein elektronischer Sucher mit 306.666 RGB-Pixeln sowie ein 3 Zoll großer LCD mit 153.333 RGB-Pixeln am Heck. Steuern lässt sich die SP-100EE über ein Einstellrad, wofür nur ein Finger ausreichen soll. Neben der kombinierten AV/USB-Schnittstelle baut Olympus außerdem eine HDMI-Buchse ans Gehäuse. Sie misst 121 x 91 x 133 Millimeter und kommt auf 598 Gramm.

Kleiner geht’s bei der TG-850 mit 101 x 64 x 28 Millimeter und 218 Gramm Gewicht zu. Die Outdoor-Kamera im bis zu 10 Meter wasserdicht und steckt in einem vor Frost (-10 Grad) geschützten Gehäuse. Sich hält Fallschaden aus bis zu 2,1 Metern stand und ist bis zu einem Druck von 100 Kilogramm bruchsicher.

Sie hat ebenfalls einen 16 Megapixel 1/2,3 Zoll BSI CMOS an Bord und macht Videos in Full-HD mit bis zu 60 Vollbildern. Weitere Modi sind wie bei der SP-100EE 720p oder VGA mit 640 x 480 Pixeln. Auch sie hat einen 5-Achsen Bildstabilisator und einen 3 Zoll LCD mit 153.333 RGB-Pixeln auf der Rückseite, der sich um 180 Grad nach oben klappen lässt. Die integrierte Festoptik liefert Helligkeit und Brennweite von 3,5-5,7/3,74-18,7 mm (21-101 mm KB). Auch den TruePic VII-Bildprozessor sowie das Fast AF-System kennt man bereits von anderen Olympus-Modellen.

Beide Kameras sind ab März im Handel. Die Olympus Stylus SP-100EE für 400 Euro und die TG-850 für 300 Euro. Sie gibt es dann in den Farben Weiß, Silber und Schwarz.

(pmo)
Action-Cam-Vergleich: Testvideo GoPro Hero3+ gegen Garmin Virb und Drift Ghost-S

Newsübersicht - Foto
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Olympus
facebooktwitter
olympus sp 100 ee front web
Die SP-100EE kann bis zu 50fach optisch Zoomen. Videos macht sie in 1080p60.
olympus sp 100 ee back
Zur Bildkontrolle dient ein 3 Zoll LCD neben dem elektronischen Sucher.
olympus tg 850 front web
Die TG-850 ist eine kleine Outdoor-Knipse, die aber Full-HD-Videos mit 60 Vollbildern erstellen kann.
olympus tg 850 front back
Die TG-850 hat auf der Rückseite ebenfalls einen 3 Zoll LCD, der sich nach oben klappen lässt. Das Gehäuse ist in bis zu 10 Meter wasserdicht und vor Frost, Stößen sowie Druck geschützt.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Olympus SP-100EE, TG-850: Superzoom- und wasserfeste Kamera