Weihnachts-Spezial: Praxis-Ratgeber für Amateur-Filme

  Update: mit Teil zehn ist die Serie vollständig online - Filmen ist eine komplexe Sache vor der viele zurückschrecken - nicht so Walter Buddelmann. Er hat seine lange Erfahrung ganz aus der Praxis in einen umfangreichen Ratgeber gegossen, den wir redaktionell aufbereitet nun über die Feiertage veröffentlichen. Vom richtigen Equipment, über praxisnahe Bildgestaltung, bis hin zu Videoschnitt-Tipps, deckt die 10-teilige Ratgeberserie alles wissenswerte zum Amateurfilm ab. Der Autor  ...

Der Autor Walter Buddelmann hat im Original dafür ein 28 Seiten starkes Dokument verfasst, dieses haben wir mit wertvollen Details angereichert und mit Bildmaterial passend visualisiert.

Dieses „Filmer-Manifest“ ist in zehn Kapitel unterteilt und die Texte redaktionell aufgearbeitet, ohne aber die Intension und Sichtweise des Amateurfilmers Walter Buddelmanns Ratgeber zu verlieren.

In den nächsten Tagen veröffentlichen wir jeweils einen Ratgeber, außer am 24. und 31. Dezember. Den Anfang macht der Artikel „Equipment und Videodreh planen“. Wie der Titel bereits verrät, stellt Walter Buddelmann hier das wichtigste Eqipment für den Filmamateur vor und erklärt, wie man den eigenen Videodreh im Voraus planen sollte.

Es folgen dann neun weitere Ratgeber, die wir hier untereinander listen und dann auch jeweils verlinken, sobald diese online sind. Außerdem bekommen sie am Ende jedes Ratgebers eine Kapitel-Übersicht geliefert, worüber Sie dann simpel die anderen Ratgeber ansteuern können.

Ratgeber-Serie:

(pmo)
Amateur-Film-Praxis: Die Filmpräsentation

Newsübersicht - Intern
Camcorder-Vergleich

facebooktwitter
Weihnachtgsspezial Praxis Technik Teil10 web Titel
Den Anfang der 10-teiligen Ratgeber-Serie zum Thema "Amateur-Film" machte Teil 1: Equipment und Videodreh planen. Seit heute ist mit Teil 10 zu Filmstil, Nachvertonung und Präsentation der letzte Teil Online gegangen.
weihnachts spezial 2013 news
Unser diesjähriges Weihnachtsspezial umfasst 10 Praxis-Ratgeber zum Thema "Amateur-Film". In den folgenden Tagen veröffentlichen wir jeweils einen neuen Praxis-Artikel.

 

Forumthemen


23.12.2013, 09:43
Hochzeiten Sollte lediglich eine Kamera zur Verfügung stehen, bietet es sich an, das Geschehen mit dieser aus der Totalen zu filmen Oh Mann, das ist ein ganz problematischer Ratschlag. Nur mit der Totalen bekommt man in keinem Fall einen auch nur irgendwie spannenden Film hin. Selbst wenn man nur eine Kamera ...

23.12.2013, 14:29
Vielen Dank, Walter und Videoaktiv-Redaktion, für dieses Weihnachts-Spezial. Wir MAGIX-Anwender kennen "unseren" Walter bereits von seinen zahlreichen, wertvollen, kostenlosen Tutorials als engagierten "Workshopper". Seine Tutorials sollen den Interessierten hier nicht vorenthalten bleiben, kann man viele davon doch auch unabhängig von MAGIX-Software anwenden. Sie sind HIER zu finden.

24.12.2013, 17:25
Tolle Leistung; ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk, vor allem für die "Neuen", die heute unter dem Weihnachtsbaum ein neues "Spielzeug" bekommen haben. Auch alte Hasen können hier und da noch profitieren. Vielen Dank für die Mühe und ein frohes Fest. Ich muss wieder in die Küche..........auch eine Art von Kreativität.

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis