MZ

Systemvergleich

Wer mit Wechselobjektiven filmen möchte, kann das im Foto-Lager grundsätzlich mit zwei verschiedenen Arten von Kameras realisieren: mit DSLR- oder Systemkamera-Modellen.

Von allen Herstellern bemüht sich Panasonic inzwischen am intensivsten darum, digitale Spiegelreflexkameras (DSLR) durch spiegellose Systemkameras abzulösen – vom Hersteller mit der Abkürzung DSLM (Digital Single Lens Mirrorless) bezeichnet. Während selbst Sony mit seinen Alpha- und NEX-Modellen noch auf zwei Hochzeiten tanzt, setzt Panasonic ausschließlich auf das Micro-Four-Thirds-System.

Canon als Marktführer bei Spiegelreflexkameras tut sich da verständlicherweise schwerer: Die spiegellose EOS M führt im Portfolio des Kamera-Giganten eher ein Mauerblümchen-Dasein. Und nun ist es Canon wohl auch noch gelungen, einen der größten Kritikpunkte an der SLR-Technik.

CK 114 SYSTEMVERGLEICH
Im Test:

pfeil_kl Canon EOS M

pfeil_kl Canon EOS 100D

pfeil_kl Canon EOS 700D

pfeil_kl Canon EOS 70D

pfeil_kl Nikon 1 V2

pfeil_kl Nikon D7100

pfeil_kl Panasonic Lumix DMC-G 6 K

pfeil_kl Panasonic Lumix DMC-GX 7 K

pfeil_kl Sony Alpha SLT-A 58

pfeil_kl Sony NEX-6 L

CK 0114 uebersicht
zurück zur Übersicht
Jetzt kaufen:
ikon haus
Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
CK 7 90 pdf shop Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download. Bezahlen mit PayPal oder per Sofortüberweisung.
bestellen 790
Den Camcorder Kaufberater 01/2014 jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,90 Euro inkl. Versand)
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis