Joby UltraFit: Kamera-Handschlaufe mit Stativplatte

Den schnellen Wechsel zwischen dem Fotografieren beziehungsweise Filmen aus der Hand und vom Stativ will Joby mit einer speziellen Kamera-Handschlaufe ermöglichen, wobei man speziell auf DSLR und Systemkamera-Nutzer zielt. Der UltraFit Hand Strap ist Handschlaufe an deren einen Ende die UltraPlate von Joby sitzt. Diese Stativplatte ist mit der derzeit gängigsten ...

Diese Stativplatte ist mit der derzeit gängigsten und im Fotosegment am meisten verbreiteten von Arca-Swiss kompatibel. Sie hat zwei 1/4 Zoll Gewinde zur Anbringung von weiterem Kamerazubehör. Mit montierter Kameraplatte soll dennoch in er Regel der Zugriff auf das Batteriefach möglich sein.

Ziel der Handschlaufe ist es den Wechsel zwischen Stativ- und Hand-Aufnahmen schneller und gleichzeitig sicherer zu machen. Der UltraFit Hand Strap wird in einem Hitzepress-Verfahren gefertigt, dank dem das schwarz/dunkelgraue Nylon-Material der Handschlaufe besonders weich und leicht sein soll. Der Gurt der Handschlaufe ist verstellbar und somit auf die unterschiedlichen Kameras und Handgrößen anpassbar.

Mit 58 Gramm Gewicht und kompakten Abmessungen passt die Joby Handschlaufe in die Hosentasche wenn man sie nicht benötigt. Das UltraFit Hand Strap mit UltraPlate kostet 50 Euro und ist bereits im Foto-Fachhandel erhältlich.

(jos)
Stativ-Test: Sachtler Ace L MS CF in der Praxis

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Joby
facebooktwitter
Joby ExpView2
Kompakt und passend zu den meisten Stativköpfen - Joby setzt beim UltraFit Hand Strap auf die von ArcaSwiss geprägte Stativplatte.
Joby HandBattGrip
Dank der Schlaufe hat man die Kamera sicher im Griff und ...
Joby UltraFit HandStrap
dank der Stativplatte ist sie dennoch schnell auf dem Stativ montiert.

 

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis