YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Praxis-Test: Sachtler Ace L MS CF

Vier Wochen durften drei VIDEOAKTIV-Leser das Sachtler-Stativ Ace L MS CF in der Praxis unter die Lupe nehmen. Es kostet knappe 1000 Euro und liegt damit für Amateure im gehobenen Preisbereich; für Profis ist es eine Einsteigerlösung. Wie die drei Leser mit dem Stativ zurecht gekommen sind und was ihr persönlicher Eindruck ist, lesen Sie im neuen Praxistest. Dazu gibt’s Beispielschwenks der Tester im Video. Mit Wolfgang Taubert und Niklas ...

Mit Wolfgang Taubert und Niklas Kreuzer haben zwei hochengagierte Amateurfilmer getestet, die bisher schon mit Stativen von Sachtler, Vinten und Manfrotto aus den Preisklassen darunter und darüber gearbeitet haben. Wolfgang Taubert nutzt selbst ein Sachtler Ace der ersten Generation und zieht den Vergleich zur neuen Ausführung.

Tobias Topp ist Kameramann, Inhaber einer Produktionsfirma und hat das Sachtler Ace L MS CF in erster Linie mit einem Manfrotto 504HD-Kopf mit den Stativbeinen 546 verglichen. Relativ einmütig loben die drei Tester den Kopf mit seiner sehr guten Dämpfung sowie das (dank der Carbon-Beine) sehr leichte Transportgewicht.

Alle drei Test-Artikel lesen Sie in diesem neuen Beitrag unter Praxis und Technik.

(pmo/jos)
Praxis-Test: Sachtler Ace L MS CF

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

facebooktwitter
sachtler lesertest web
Drei Leser haben das Sachtler Ace L MS CF in der Praxis ausprobiert. Lesen Sie hier ihre Testergebnisse und sehen Sie die Beispielschwenks im Video.
 
 

 

Forumthemen