NS neu

Prodad ProDrenalin und Mercalli V3 SAL: Action-Cam-Korrektur und Bildstabilisierung

Prodad nimmt die Action-Cam-Filmer stärker ins Visier: Das brandneue ProDrenalin entfernt den Fischaugen-Effekt, stabilisiert das Video, behebt den Rolling-Shutter-Effekt sowie Störungen. Auch die Korrektur von Farbe, Bildhelligkeit und Kontrast erledigt man mit dem Programm. Damit will Prodad das Universalprogramm für Action-Filmer liefern, die nicht wirklich schneiden aber das Bild verbessern wollen. ProDrenalin ist eine ...

ProDrenalin ist eine Stand-Alone Windows Anwendung und kann mehrere Videoclips in einem Batch-Processing abarbeiten. Die auf Basis der Mercalli-Software funktionierende Bildstabilisierung von ProDrenalin funktioniert vollautomatisch, scheint also keine manuellen Einstellungen zu bieten. Auch die Rolling-Shutter-Korrektur kommt aus dem Bildstabilisierungsprogramm und verbessert Schieflagen und Wackeln, das bei CMOS-Sensoren durch zu schnelles Schwenken der Kamera entstehen kann.

Mit der Software kann der Filmer Bildrauschen reduzieren und Videos schärfen. Zudem kann man das Video drehen oder auch die Horizontale korrigieren. Wie sehr Prodad auf GoPro-Filmer setzt merkt man an der Unterstützung von den Videoauflösungen 4K und 2.7K. Prodad verspricht, dass die Software „absolut kompatibel mit allen GoPro Kameras in allen Bildauflösungen" ist. DieSoftware nimmt folgende Formate entgegen: mov, mpg, mpeg, mp4, mts, m2t, m2ts, m2v, avi, mxf, vob, vcd, 3gp, jpg, tif.

Korrekturprofile für die Entzerrung, die mit dem Prodad Defishr erstellt wurden lassen sich hier importieren und anwenden. Bevor man das Video berechnet, kann man das Ergebnis über eine Parallelansicht kontrollieren, die Original und optimiertes Video wiedergibt.

Prodrenalin wird ab Anfang Mai 2013 für 49 Euro verkauft. Wer Bis zum offiziellen Liefertermin bestellt kann sparen: Derzeit kostet die Software 35 Euro.

Mercalli V3 Stand Alone Video Stabilizer

Bei Mercalli liefert Prodad nun eine neue Version, die nun ebenfalls das Batch Processing unterstützt und so eine unbegrenzte Anzahl an Videos automatisch abarbeitet. Dabei setzt Prodad nun auf eine automatische Profil-Auswahl, wobei der Mercalli V3 SAL den Videoclip vorher analysiert. Auch hier gibt es nun die Unterstützung der GoPro 4K und 2.7K Videoclips. Mehr Geschwindigkeit verspricht die neue 64-Bit und 32-Bit Windows Stand-Alone Anwendung dank Multi-Core/Multi-Thread Optimierung.

Die Version 3 bietet allerdings keine detaillierte Einstellungsmöglichkeiten für alle Kameraachsen, wie das noch in der V2 Pro der Fall ist, so dass die maximale Stabilisierung eingeschränkt ist. Auch die Plugins fehlen derzeit – hier wird Prodad, so vermuten wir, noch eine Version nachlegen. Mercalli V3 SAL kostet 149 Euro, Mercalli V2 SAL Anwender können ein Upgrade für 49 Euro erwerben, wobei es darauf derzeit auch noch einmal 20 Prozent Rabatt gibt Anwender mit Mercalli Expert V1 erhalten das Upgrade für 80 Euro.

Update 04.07.2013

Prodrenalin im Test

Wir haben uns die Sofware nun genauer angeschaut, einen Test sowie einen Workshop zum neuen Prodrenalin erstellt.

(jos)
Bildstabilisierung im Test:Beruhigungspille

Newsübersicht - Editing
Schnittsoftware-Vergleich

Link zum Hersteller: Prodad
facebooktwitter
Mercalli Prodenalin
Neuerung und Neuerscheinung: Mercalli soll besser automatisch Bilder beruhigen - die Technik steckt auch hinter Prodrenalin, das aber auch andere Bildkorrekturen ausführen kann und auf Action-Cams ausgelegt ist.
de args.pic1 800y600
Die Oberfläche von Prodenalin ist an den anderen Prodad-Programmen angelehnt scheint aber recht wenig Einstelloptionen zu bieten um die Oberfläche einfach zu halten. 
de args.pic1 800y600 a
Mercalli 3 SAL bietet einen verbesserten Automatismus für die Bildberuhigung - arbeitet aber weiterhin mit der bekannten Oberfläche.

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text