YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

AOC q2963Pm: 29 Zoll Monitor im Kinoformat

Der Trend zu größeren Monitoren hält an. Diverse 27 Zoll Geräte tummeln sich schon auf dem Markt. Jetzt schickt AOC einen neuen 73,7 Zentimeter (29 Zoll) großen Monitor im 21:9 Kinoformat ins Rennen. Damit sollen nicht nur Filmenthusiasten glücklich werden, sondern auch mehr Platz für Programme und Anwendungen zur Verfügung stehen. Die UWHD-Auflösung des Displays liefert eine Pixelzahl von nativen 2560 x 1080 Bildpunkten. Damit zeigt der Monitor ...

Damit zeigt der Monitor entsprechende Filme ohne schwarzen Balken. Verschiedene Einspielquellen wie Blu-ray-Player, Spielkonsole oder PC lassen sich über HDMI, DVI oder die zwei Display-Port-Schnittstellen anschließen. Über das mitgelieferte MHL-Kabel kommuniziert der Monitor auch mit Smartphone oder Tablet und zeigt die Inhalte direkt auf seinem Display an.

Das statische Konstrastverhältnis liegt bei 1000:1, wobei der Monitor auf eine Helligkeit von 250 cd/m² kommt. Die Reaktionszeit gibt AOC mit fünf Millisekunden an. Die zum Einsatz kommende IPS-Technologie soll wie so oft für eine verbesserte und kontrastreichere Darstellung der Farben sorgen. Auch bei der Blickwinkelstabilität möchte der AOC mit einem Wert von 178 Grad horizontal wie vertikal überzeugen.

Der AOC q2963PM ist ab sofort für 499 Euro zu haben. Der Hersteller gibt eine Garantie von drei Jahren.

(pmo)
Metz Taros LED Media twin R Titan: Full-HD Fernseher samt Mediaplayer

Newsübersicht - Präsentation

Link zum Hersteller: AOC
facebooktwitter
AOC q2963Pm front web kl
Der AOC q2963PM ist mit einem 29 Zoll großen Panel ausgestattet und zeigt Filme im 21:9 Kinoformat.
AOC q2963Pm back web kl
Auf der Rückseite gibt´s Anschlüsse für HDMI, DVI sowie Display Port.

 

Forumthemen