YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Rechtsratgeber: Mitschneiden von Konzerten

Wer als Konzertbesucher mit Kamera oder Smartphone Videos und Fotos aufnimmt, kann unter Umst├Ąnden gegen Urheberrechte und Auflagen der Konzertveranstalter versto├čen. Hier ist Vorsicht geboten, denn der K├╝nstler und der Veranstalter k├Ânnen dem Einhalt gebieten. Was genau es zu beachten gilt, erkl├Ąrt VIDEOAKTIV in einem neuen Rechtsratgeber in unserer Praxis und Technik Kategorie. Fotos anzufertigen ist an sich ...

Fotos anzufertigen ist an sich unbedenklich: Der K├╝nstler ist in aller Regel eine ÔÇ×Person der Zeitgeschichte" und deren Bildnisse d├╝rfen, solange kein berechtigtes Interesse des K├╝nstlers dagegen spricht (das bedeutet: ohne kommerziellen Hintergrund), ver├Âffentlicht werden.

Allerdings sprechen viele Veranstalter ein generelles Verbot f├╝r Fotografien aus. Wie es sich mit dem Erstellen von Videoaufnahmen beim Konzert verh├Ąlt, erkl├Ąrt unser neuer Rechtsratgeber Fotos und Videos von Konzerten unter Praxis und Technik.

(pmo)
Rechtsratgeber: Fotos und Videos von Konzerten

News├╝bersicht - Intern

facebooktwitter
UHO Konzert jos DSC00124-we
Konzertaufnahmen: Kreativ gesehen vielleicht eine Herausforderung, aber rechtlich nicht immer ohne T├╝cken.

 


 

Forumthemen