YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

CES 2013: Panasonic DMC-SZ9 und SZ3 für Schöngeister

Die Panasonic SZ-Serie steht für edle Eleganz und kompakte Maße bei hohem Zoom. Die perfekte Reisecam also, besonders für die künstlerisch ambitionierte Dame. Sollte das Make Up einmal nicht stimmen, dann kann sie das nachträglich ins Bild bringen. Dank Beauty-Funktion. Gibt es auch in Weiß und Lila.  Ein bisschen mehr Sun-Tan gefällig, oder verruchter Eye Shaddow?

Ein bisschen mehr Sun-Tan gefällig, oder verruchter Eye Shaddow? Die Beauty-Retouch-Funktion verändert die Hauttönung, schminkt das abgebildete Gesicht nach und sorgt für schönere Zähne und glanzvollere Augen. Ein ganzer Schminkkasten ist in die DMC-SZ9 und ihre kleine Schwester SZ3 integriert. Warum auch sollte man die oft so schnöde Wirklichkeit ablichten. Eine wegweisende Funktion der japanischen Tüftler. Demnächst wird man auch die Kleidung wechseln können und sich fototechnisch in passende Autos, Schiffe oder Schlösser beamen. Wir freuen uns schon auf das Testmuster.

Doch die Style-Kamera mit 10fach-Zoom, Super-Weitwinkel und 16-Megapixel-Sensor verschönert auch die Umwelt. Sollte die Panoramaaufnahme statt im Mittagslicht lieber bei Sonnenuntergang spielen? Kein Problem. Die Panorama-Filterfunktion macht es möglich. Die SZ9 filmt in feinstem High Definition, die SZ3 bringt es auf eine HD-Auflösung von 720x1080 Pixel. Die Beauty-Funktion funktioniert beim Videographieren nicht, was einmal mehr zeigt, dass die Filmerei doch die ehrlichere Kunst ist.

Zu den Preisen bald mehr.

(mb)
Alle CES News: Newsportfolio CES 2013

Newsübersicht - Foto

Link zum Hersteller: Panasonic
facebooktwitter
Pana DMC SZ9 SZ3
Mit Filter bitte: Der Photoshop ist in die Style-Kameras der SZ-Serie quasi schon eingebaut.
Pana Beauty Retouch
Glanzpunkt: Wenn ihnen die Person auf dem Foto zu hässlich ist, können Sie sie dank "Beauty Retouch" noch aufhübschen. Sogar ein Lächeln kann nachträglich hingebogen werden.

 


 

Forumthemen