YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Camera Demon: Digicam gleich Actioncam

Actioncams sind der Trend des Jahres, keine Frage. Es gibt sie in jeglichen Formen und Variationen. Proporta will nun das Einsatzgebiet einer handelsüblichen Digicam so erweitern, dass diese auch als Actioncam zu verwenden ist. Dafür hat der Hersteller eine spezielle Halterung im Sortiment, die sich auf nahezu jedem Helm befestigen lassen soll. Das funktioniert wie bei Actioncams üblich, über eine ...

Das funktioniert wie bei Actioncams üblich, über eine stark klebende 3M-Klebefläche, womit die Halterung „bombenfest" auf dem Helm sitzen soll. Danach wird die Digicam mit Hilfe des Stativgewindes auf die Halterung geschraubt. Dort kann der Filmer die Kamera dann neigen oder auch um bis zu 360 Grad rotieren. Damit soll sie dann auch für Snowboard-, Mountainbike- und Radsport-Einsätze taugen.

Auf den charakteristischen Weitwinkel, auf den die Actioncams in der Regel zurückgreifen, muss der Filmer dann allerdings verzichten. Auch sind Außeneinsätze in feuchteren Gefilden oder eben beim Snowboarden und Ski-Fahren mit einer Digicam nicht sonderlich empfehlenswert, außer diese ist vor Spritzwassereinwirkungen geschützt. Möchte man die Halterung wieder entfernen, soll ein Fön zum Erwärmen des Klebers ausreichen.

Die Camera Demon Halterung von Proporta ist ab sofort für 30 Euro auf proporta.de erhältlich.

(pmo)
GoPro Hero 3 Test: Up in the Air-Testaufnahmen

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Proporta
facebooktwitter
camera demon front web kl
Anhand eines stark klebenden 3M-Klebebandes wird die Camera Demon Halterung auf dem Helm befestigt. Die Digicam wird über das Stativgewinde auf der Halterung montiert.
camera demon neigen web kl
Die Halterung erlaubt das Neigen der Digicam sowie die Rotation um 360 Grad.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Camera Demon: Digicam gleich Actioncam