YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Test: 8 Vorschaumonitore im Vergleichstest

Scharfe Aufnahmen sind essentiell für ein ordentliches Filmprojekt, doch die Schärfe richtig einzustellen, fällt lediglich mit Sucher und Kameradisplay nicht immer leicht. Deswegen verwenden viele Filmer zur Bildkontrolle vor Ort einen Fieldmonitor. Doch nicht jeder Monitor verspricht, was die Hersteller prophezeien. VIDEOAKTIV hatte 8 Kontrollmonitore für Amateure und Profis im Test. Dabei unterteilen wir in ...

Dabei unterteilen wir in Profi- und Amateuerklasse:

Zu den getesteten Geräten der Profiklassen gehören der Datavideo TLM-700 HD, der Panasonic BT-LH 910 G, der Sony LPM-770 BP, der Sony PVM-740 und der Swit S-1071.

Bei den drei getesteten Amateur-Fieldmonitoren handelt es sich um den Lilliput 668 GL-70 NP, den Sony CLM-V 55 und den Tecpro TP-MPV 7.

Den kompletten Test samt Test-Ergebnissen und Daten-Tabelle können Sie hier unter folgendem Link finden.

(cmö/pmo)

Newsübersicht - Präsentation

facebooktwitter
07_sichtkontrolle_v312
Kontrolle: Um scharfe Aufnahmen zu bekommen, hilft die Kontrolle über einen Fieldmonitor.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Test: 8 Vorschaumonitore im Vergleichstest