YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Aldi Medion Life X47023: Full-HD-Cam im Test-Vergleich

So kurz vor Weihnachten stockt Aldi sein Camcorder-Sortiment offenbar noch einmal geh├Ârig auf. So wird es n├Ąchste Woche Donnerstag erneut einen Full-HD-Camcorder f├╝r 149 Euro geben. Der Medion Life X47023 (MD 86423) arbeitet mit einem 5 Megiapixel Sensor und kommt mit einem 23fachen optischen Zoom. VIDEOAKTIV hatte das Ger├Ąt bereits im Test. Denn ganz offensichtlich handelt es sich hierbei um den ...

Denn ganz offensichtlich handelt es sich hierbei um den bereits im Oktober bei Aldi S├╝d verkauften Maginon DV-23 HD. Nicht nur der identische Preise, sondern auch die technischen Daten sprechen hier f├╝r sich. Somit ist er auch nahezu baugleich mit den von uns bereits getesteten Modellen Rollei Movieline SD-23 und Jay-Tech Videoshot C20. Diese hatten wir schon Anfang 2011 im Test und k├Ânnen deshalb Testergebnisse plus Testvideos und Testbilder liefern ÔÇô direkt gegen├╝bergestellt in unserem Cam-Vergleich.

Zum Medion Life X47023 an sich: Die Cam filmt in 1920 x 1080 Pixel mit 30 Bildern in der Sekunde. In de kleinen HD-Aufl├Âsung mit 720p schafft sie auf Wunsch auch 60 Bilder. Neben dem 23fachen optischen Zoom gibt es noch einen 120fachen Digitalzoom ÔÇô eine weitere Parallele zum erst k├╝rzlich vorgestellten Maginon-Modell. Daneben verf├╝gt der Camcoder ├╝ber einen elektronischen Bildstabilisator und kann Zeitlupenvideos mit bis zu 120 Bildern in der Sekunde erstellen.

F├╝r die Bildkontrolle und Bedienung besitzt der Camcorder ein schwenkbares 7,62 Zentimeter (3 Zoll) gro├čes Touchscreen-Display im 16:9 Format. Die Brennweite der fest verbauten Optik liegt bei 4,0 bis 92 Millimeter mit einer Blende von F3,5 ÔÇô 4,1. Der integrierte Kartenslot nimmt SD- und SDHC-Speicherkarten auf. Zu den Automatik-Funktionen der Cam geh├Âren ein automatischer Wei├čabgleich plus Belichtung. An Ausg├Ąngen beherbergt die Medion-Cam einen analogen Videoausgang sowie einen HDMI-Anschluss. Die USB-Schnittstelle dient dem Datenaustausch und kann auch zum Aufladen des Akkus genutzt werden. Im Lieferumfang ist neben einer vier Gigabyte gro├čen Speicherkarte noch ein Ersatz-Akku enthalten.

Als Vorteile f├╝r die baugleichen Modelle Jay-Tech Videoshot C20 und Rollei Movieline SD-23 haben wir im Test die ausgewogenen Farben, lange Akkudauer und die Pre-Record-Funktion benannt. Die Kritikpunkte an den Modellen sind das sichbare Bildrauschen, recht unsicherer Autofokus und geringe Bildsch├Ąrfe. Der 7,62 cm (3,0") TFT-Touchscreen Farbmonitor ist zudem nicht besonders hell.

Aus der verlinkten Camcorder-Datenbank mit den Testergebnissen der beiden Parallelmodelle kommen Sie direkt zu den Testbildern und Testvideos der beiden Modelle. Zudem lohnt der Blick in unsere Bestenliste.

(pmo/jos)
Link zur News: Maginon DV-23 HD

News├╝bersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Produkt: Medion Life X47023
facebooktwitter
Medion Life X47023 web kl
Der Medion Life X47023 gleicht dem erst k├╝rzlich bei Aldi S├╝d verkauften Maginon DV-23 HD wie ein Ei dem anderen und ist damit auch mit dem von uns getesteten Rollei- und Jaytech-Modell technisch verwandt.

 


 

Forumthemen