YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Aldi Medion Life X47023: Full-HD-Cam im Test-Vergleich

So kurz vor Weihnachten stockt Aldi sein Camcorder-Sortiment offenbar noch einmal gehörig auf. So wird es nĂ€chste Woche Donnerstag erneut einen Full-HD-Camcorder fĂŒr 149 Euro geben. Der Medion Life X47023 (MD 86423) arbeitet mit einem 5 Megiapixel Sensor und kommt mit einem 23fachen optischen Zoom. VIDEOAKTIV hatte das GerĂ€t bereits im Test. Denn ganz offensichtlich handelt es sich hierbei um den ...

Denn ganz offensichtlich handelt es sich hierbei um den bereits im Oktober bei Aldi SĂŒd verkauften Maginon DV-23 HD. Nicht nur der identische Preise, sondern auch die technischen Daten sprechen hier fĂŒr sich. Somit ist er auch nahezu baugleich mit den von uns bereits getesteten Modellen Rollei Movieline SD-23 und Jay-Tech Videoshot C20. Diese hatten wir schon Anfang 2011 im Test und können deshalb Testergebnisse plus Testvideos und Testbilder liefern – direkt gegenĂŒbergestellt in unserem Cam-Vergleich.

Zum Medion Life X47023 an sich: Die Cam filmt in 1920 x 1080 Pixel mit 30 Bildern in der Sekunde. In de kleinen HD-Auflösung mit 720p schafft sie auf Wunsch auch 60 Bilder. Neben dem 23fachen optischen Zoom gibt es noch einen 120fachen Digitalzoom – eine weitere Parallele zum erst kĂŒrzlich vorgestellten Maginon-Modell. Daneben verfĂŒgt der Camcoder ĂŒber einen elektronischen Bildstabilisator und kann Zeitlupenvideos mit bis zu 120 Bildern in der Sekunde erstellen.

FĂŒr die Bildkontrolle und Bedienung besitzt der Camcorder ein schwenkbares 7,62 Zentimeter (3 Zoll) großes Touchscreen-Display im 16:9 Format. Die Brennweite der fest verbauten Optik liegt bei 4,0 bis 92 Millimeter mit einer Blende von F3,5 – 4,1. Der integrierte Kartenslot nimmt SD- und SDHC-Speicherkarten auf. Zu den Automatik-Funktionen der Cam gehören ein automatischer Weißabgleich plus Belichtung. An AusgĂ€ngen beherbergt die Medion-Cam einen analogen Videoausgang sowie einen HDMI-Anschluss. Die USB-Schnittstelle dient dem Datenaustausch und kann auch zum Aufladen des Akkus genutzt werden. Im Lieferumfang ist neben einer vier Gigabyte großen Speicherkarte noch ein Ersatz-Akku enthalten.

Als Vorteile fĂŒr die baugleichen Modelle Jay-Tech Videoshot C20 und Rollei Movieline SD-23 haben wir im Test die ausgewogenen Farben, lange Akkudauer und die Pre-Record-Funktion benannt. Die Kritikpunkte an den Modellen sind das sichbare Bildrauschen, recht unsicherer Autofokus und geringe BildschĂ€rfe. Der 7,62 cm (3,0") TFT-Touchscreen Farbmonitor ist zudem nicht besonders hell.

Aus der verlinkten Camcorder-Datenbank mit den Testergebnissen der beiden Parallelmodelle kommen Sie direkt zu den Testbildern und Testvideos der beiden Modelle. Zudem lohnt der Blick in unsere Bestenliste.

(pmo/jos)
Link zur News: Maginon DV-23 HD

NewsĂŒbersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Produkt: Medion Life X47023
facebooktwitter
Medion Life X47023 web kl
Der Medion Life X47023 gleicht dem erst kĂŒrzlich bei Aldi SĂŒd verkauften Maginon DV-23 HD wie ein Ei dem anderen und ist damit auch mit dem von uns getesteten Rollei- und Jaytech-Modell technisch verwandt.

 


 

Forumthemen