Z
YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Optoma ZW212ST: DLP-Beamer mit LED-Technologie

    LED-Projektoren nehmen so langsam aber sicher Fahrt auf. Da bleibt auch Optoma nicht außen vor und erweitert sein Projektoren-Sortiment aktuell um den ZW212ST. Der Beamer arbeitet „lampenfrei", auf Basis der LED-Technologie und kommt dabei auf einen maximale Helligkeit von bis zu 2500 Lumen. Das Kontrastverhältnis liegt laut den technischen Daten bei 100.000:1. Damit dürfte der Projektor auch bei hellerem Umgebungslicht ...

    Damit dürfte der Projektor auch bei hellerem Umgebungslicht noch ein gut sichtbares Bild auf die Leinwand projizieren können. Der Projektor arbeitet auf Grundlage eines DLP Dark Chips, wobei die Auflösung bei WXGA, sprich 1280 x 800 Pixel im 16:10 Format, liegt. Heimkino-Begeisterte, die auf jeden Fall mit Full-HD in 1920 x 1080 Pixel projizieren möchten, dürfte der Beamer also eher weniger ansprechen. Höher aufgelöste Inhalte werden auf die native Auflösung des Gerätes heruntergerechnet. Das Einsatzgebiet sieht Optoma aber auch eher in größeren Konferenzräumen oder Klassenzimmern.

    Aufgrund der LED-Technologie kann man dabei in der Regel von einer deutlich längeren Lebensdauer als bei den herkömmlichen Beamer-Kollegen ausgehen. Wie lange der LED-Projektor aber tatsächlich durchhält, erwähnt Optoma leider nicht. Über ein Smartphone oder ein Media Tablet und eine freiverfügbare WiFi Doc App, lässt sich die Präsentation dabei auch direkt vom Mobilgerät aus steuern. Für die direkte Dateiwiedergabe hat der Optoma zudem einen USB-Slot sowie einen Kartenleser integriert.

    Die Anschlussleiste des ZW212ST besteht aus einem HDMI-, VGA-, S-Video- und Composite-Anschluss. Neben einem 3,5 mm Klinke-Audio-Anschluss hat der Beamer alternativ noch einen 10 Watt Lautsprecher an Bord.

    Der Optoma ZW212ST ist ab sofort für 1999 Euro im Handel erhältlich.

    (pmo)

    Newsübersicht - Präsentation

    Link zum Hersteller: Optoma
    facebooktwitter
    Optoma ZX212ST front web kl
    Der Optoma ZW212ST arbeitet mit einem DLP Dark Chip, wobei seine Leuchtkraft von maximal 2500 Lumen mittels LED-Technik produziert wird.
    Optoma ZW ZX212ST back web kl
    Neben einer HDMI-Schnittstelle bietet der ZW212ST von Optoma noch einen VGA- und Video-Eingang.

     

    Forumthemen