YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Magix Audio Cleaner Pro: Audio-Korrektur für Mac

Für Mac-Nutzer bringt Magix aktuell den Audio-Cleaner Pro. Die Audio-Software hilft beim Aufbereiten von Audiomaterial von Schallplatten, Kassetten oder Musik- wie Livemitschnitten und kann ungewollte Störgeräusche aus der Audio-Datei entfernen. Das Programm basiert dabei auf professioneller Audiotechnologie von Samplitude und Sequoia. Die Audio-Bearbeitungssoftware soll sich ...

Die Audio-Bearbeitungssoftware soll sich ohne Vorkenntnisse bedienen lassen und bietet mehr als 250 Voreinstellungen für die Klangoptimierung und Restauration der Audio-Files. Automatische Cleaning- und Step-by-Step-Modi helfen beim Eliminieren von Störgeräuschen wie Knacken, Klicken, Kratzen, Rauschen oder Brummen und beim Mastering der eigenen Audiodaten.

Ferner lassen sich mit dem Audio Cleaner Pro eigene Aufnahmen erstellen und schneiden. Als Werkzeuge bietet Magix unter anderem einen 10-Band-Equalizer, einen parametrischen EQ, Brilliance Enhancer oder einen DeNoiser. Die Turbo Tape-Funktion erlaubt es Aufnahmen von Kassetten mit High Speed Dubbing zu digitalisieren und restaurieren.

Nach der Bearbeitung speichert die Software das Audiomaterial in einem gewünschten Format wie WAV, MP3, AIFF, Ogg, AAC oder M4A und kann dieses auch direkt an Apple Mobilgeräte wie iPhone, iPad oder iPod weitergeben.

Der Audio Cleaner Pro von Magix ist ab sofort erhältlich und funktioniert ab OS X Version 10.6 oder neuer. Der Preis beträgt rund 50 Euro.

(pmo)

Test-Bericht: zwei Stereo-Mikrofone für Filmer

Newsübersicht - Sound

Link zum Hersteller: Magix
facebooktwitter
Magix Audio cleaner web kl
Den Audio Cleaner Pro von Magix gibt´s jetzt auch für Mac - lauffähig ab OS X Version 10.6 oder höher.
Magix Audio cleaner screen web kl
Der  Audio Cleaner Pro bietet diverse Werkzeuge für die Audio-Korrektur und kommt mit 250 Voreinstellungen, was auch Einsteigern den Umgang mit der Software erleichtern soll.

 

Forumthemen