YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Contour Plus 2, ContourRoam 2: neue Actioncams mit Full-HD-Video

Neben dem ganzen Rubel um die neue GoPro Hero 3 ist uns aufgefallen, dass wir Contours neue Plus 2 sowie die ContourRoam 2 bislang noch gar nicht erw├Ąhnt haben und wollen das an dieser Stelle nachholen. Die Nachfolgerin der Contour Plus filmt in 1920 x 1080 Pixel und zeichnet wahlweise mit 25 oder 30 Bildern in der Sekunde auf. Au├čerdem hat sie ein GPS-Modul integriert. Daneben gibt es drei weitere ...

Daneben gibt es drei weitere Aufnahme-Modi: 1280 x 960 mit Pixel mit 25/30 Bildern, 1280 x 720 mit 60/50 oder 30/25 Bildern sowie eine Slow Motion Option in 854 x 480 Pixel bei 120 oder 100 Bildern, wobei auch hier 60/50 sowie 30/25 machbar sind. Fotos schie├čt die Actioncam mit bis zu f├╝nf Megapixel. Die Videoaufnahmen gelangen H.264-komprimiert im MP4-Format auf MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 32 Gigabyte Kapazit├Ąt. An Anschl├╝ssen integriert Contour eine USB 2.0 wie Mini-HDMI-Schnittstelle.

Die Actioncam ist um 270 Grad drehbar und kann auf einen Blickwinkel von 170 Grad zur├╝ckgreifen. Der integrierte GPS-Empf├Ąnger erlaubt es die eigenen Aufnahmen mit Zusatzinformationen wie etwa H├Âhenangaben, Geschwindigkeit oder zur├╝ckgelegte Distanz zu erweitern. F├╝r Unterwasseraufnahmen gibt es ein Unterwassergeh├Ąuse f├╝r bis zu 60 Meter mit dazu. Der integrierte Akku soll f├╝r zwei bis zweieinhalb Stunden Filmaufnahme gen├╝gen. Mittels einer App l├Ąsst sich die Contour Plus 2 auch mit dem Smartphone steuern, wobei der Filmer die Vorschau zum Video auf dem Handy-Display sieht.

Die Contour +2 misst 60 x 34 x 96 Millimeter und ist bei diversen Onlineh├Ąndlern bereits ab 385 bis 399 Euro zu haben.

Au├čerdem hat Contour k├╝rzlich die neue ContourRoam 2 vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine g├╝nstigere Variante der Contour Plus 2, allerdings ohne GPS und mit weniger Funktionen. So gibt es lediglich drei Aufnahme-Modi: 1920 x 1080 Pixel mit 30/25 Bildern, 1280 x 960 Pixel mit 30/25 Bildern sowie 1280 x 720 Pixel mit 60/50 oder 30/25 Bildern.

Sie hat ebenfalls eine Rotations-M├Âglichkeit von 270 Grad und einen Blickwinkel von 170 Grad. Auch die Aufnahme von MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 32 Gigabyte ist gleich. Die Akku-Laufzeit soll hier bei bis zu dreieinhalb Stunden liegen. Sie ist von Werk ab in ein Meter Tiefe vor Wassereinwirkungen gefeit.

Die ContourRoam 2 ist in Schwarz, Rot, Blau und Gr├╝n zu haben. In den USA ist sie bereits ab dem 21. Oktober f├╝r rund 200 US-Dollar erh├Ąltlich. F├╝r Europa steht bislang noch kein Termin fest, so mancher Online-H├Ąndler listet die Cam aber bereits f├╝r um die 220 bis 230 Euro mit einem Lieferhinweis f├╝r Ende Oktober.

Eine Vergleichstabelle der Funktionen beider Cams gibt┬┤s hier zu sehen.

Ein Produktvideo zur ContourRoam 2 gibt's etwas weiter unten zu sehen.

(pmo)
Link zu: Testszenen mit der GoPro Hero 3 Black Edition

News├╝bersicht - Camcorder
Camcorder - Vergleich

Link zum Hersteller: Contour
facebooktwitter
Contour plus 2 web-kl
Die neue Contour +2 zeichnet mit Full-HD in 25 oder 30 Bildern auf und kann Speicherkarten mit bis zu 32 Gigabyte aufnehmen. (Bild: www.contour.com)
Contour plus 2 front web kl
Der Blickwinkel liegt bei der Contour plus 2 bei bis zu 170 Grad. Mittels der GPS-Funktion lassen sich Zusatzinformationen in die Videodatei aufnehmen. (Bild: www.contour.com)
Contour Roam 2 blue web kl
Die Contour Roam 2 ist g├╝nstiger, verzichtet daf├╝r aber unter anderem auf die GPS-Funktion und hat weniger Aufnahme-Modi als die Contour +2. (Bild: www.contour.com)

 

Forumthemen