YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Acer G6-Serie: schlanke Computer-Displays

Gleich sechs neue Bildschirme stellt Hersteller Acer mit der G6-Serie vor. Die Bildschirmdiagonalen variieren dabei zwischen 48 (19 Zoll) und 68 Zentimetern (27 Zoll). Die Monitore sind allesamt mit Acers eColor Management ausgestattet, was die Darstellungsleistung des Displays an unterschiedliche Umgebungen und Anwendungen anpassen soll. Die kleineren ...

Die kleineren Modelle der Serie (G196W und G206HL) arbeiten allerdings nur mit Auflösungen von 1.440 x 900, beziehungsweise 1.600 x 900 Pixel, die vier restlichen Bildschirme sind Full-HD-fähig. Um den optimalen Blickwinkel einstellen zu können, lassen sich die Monitore von -5 bis +15 Grad neigen. Leider ist in der Pressemitteilung nur das dynamische Kontrastverhältnis mit 100.000.000:1 angegeben, die Reaktionszeit soll beim Acer G246HL und G276HL bei 2 Millisekunden liegen, die anderen Modelle bieten dem Benutzer eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden.

Neben dem VGA-Eingang, bieten die Bildschirme außerdem eine DVI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung, ein HDMI-Port findet der Benutzer ebenfalls. Über eine spezielle Input-Funktion kann dabei nach eingespeisten Signalen gesucht werden.

Ab sofort sind die Displays in den Größen mit 68 (G276HL), 61 (G246HL), 58 (G236HL), 55 (G226HQL), 51 (G206HL) und 48 Zentimetern (G196W) im Handel erhältlich. Die Preise liegen bei 249, 169, 149, 129, 119, beziehungsweise 109 Euro.

(cmö)

Newsübersicht - Präsentation

Link zum Hersteller: Acer
facebooktwitter
01 acer g276hl
Größte Modell: Der Acer G276HL ist mit einer Bilddiagonalen von 68 Zentimetern das größte Modell der Serie.
02 acer g276hl
Schnell: Die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit 2 Millisekunden an.

 


 

Forumthemen