YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Photokina 2012: Olympus Pen Lite E-PL5 und E-PM2 - Kameraneuheiten

Olympus kündigt direkt zu Beginn der Photokina eine Handvoll neuer (Foto-)Geräte an. Darunter etwa die beiden neuen PEN-Modelle Pen Lite E-PL5 und Pen mini E-PM2. Passend dazu erweitert der Hersteller das Objektiv-Sortiment für PEN und UM-D um vier neue Objektive. Die Kompaktkameraklasse erweitert Olympus um die Stylus XZ-2. Die beiden neuen ...

Die beiden neuen Systemkameras E-PL5 und E-PM2 arbeiten mit einem 16,1 Megapixel Live MOS Sensor und einem TruePic VI Bildprozessor. Neben Fotos können die Kameras auch Full-HD-Videos aufzeichnen, dass passiert bei 30 Vollbildern pro Sekunde im MOV-Format. Die Lichtempfindlichkeit lässt sich auf einen ISO-Wert von bis zu 25.600 hochschrauben.

Die E-PL5 besitzt einen neigbaren 3-Zoll LCD-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 460.000 Pixel. Der in der E-PM2 verwendete Bildschirm verfügt über die selben Spezifikationen, ist jedoch nicht neigbar. Zudem können die Symbole am Einstellrad der E-PL5 mit eigenen Einstellungen belegt werden. Beide Kameras kommen mit 12 Art Filtern für Video und Foto. Serienaufnahmen machen die Systemkameras mit bis zu 8 Bildern pro Sekunde. Gespeichert wird auf SDXC-Speicherkarten, zudem sind die Cams Eye-Fi-kompatibel, Bilder können via FlashAir und Smartphones direkt auf soziale Netzwerke hochgeladen werden.

Der Preis der E-PL5 liegt bei 699 Euro, die E-PM2 gibt es zu einem Preis von 599 Euro. Ab Ende Oktober sollen die Kameras im Handel erhältlich sein.

Neben den beiden Systemkameras zeigt Olympus auf der Photokina auch die neue Stylus XZ-2 Kompaktkamera. Sie arbeitet mit einem 1/1,7 Zoll CMOS-Sensor mit 12 Megapixel. Als Bildprozessor wird ebenfalls ein TruePic VI-Prozessor verwendet. Videos zeichnet sie in Full-HD bei 30 Vollbildern pro Sekunde auf. Der ISO-Wert ist einstellbar zwischen 100 und 12.800. Gespeichert wird auf SDHC- oder SDXC-Karte, außerdem besitzt die Sylus XZ-2 eine HMDI- und eine USB-Schnittstelle.

Der Preis der Kamera liegt bei 549 Euro, sie wird ab Oktober im Handel verfügbar sein.

Von den vier kommenden Objektiven, sind bereits Informationen zu Zweien bekannt. Das M.Zuiko Digital ED 60mm 1:2,8 Makro bietet eine Brennweite von 60 Millimetern bei einer maximalen Blendenöffnung von f/2,8. Das Objektiv besteht aus 13 Elementen in 10 Gruppen, davon snid zwei HR-Elemente, ein ED-Linsenelement und ein E-HR-Element. Die minimale Aufnahmeentfernung gibt Olympus mit 19 Zentimetern an. Der Filterdurchmesser liegt bei 46 Millimetern. Das Objektiv bringt es auf ein Gewicht von 185 Gramm. Der Preis liegt bei 599 Euro.

Das zweite Objektiv ist das Body Cap Lens 15mm 1:8.0. Es bietet eine Brennweite von 15 Millimetern und eine maximale Blendenöffnung von f/8. Es besteht aus 3 Elementen in 3 Gruppen und soll dem Benutzer einen Bildwinkel von 72 Grad liefern. Das Gewicht ist mit 22 Gramm angegeben. Der Preis liegt bei 79 Euro.

(cmö)

Alle Photokina-Neuheiten: Newsportfolio

Link zum Hersteller: Olympus

facebooktwitter
01 pen e-pl5
Olympus Pen Lite E-PL5: Per Smartphone können Bilder direkt nach der Aufnahme auf soziale Netzwerke geladen werden.
02 stylus xz-2
Viel Licht: Die Stylus XZ-2 bietet dem Fotografen einen ISO-Wert von bis zu 12.800.

 

03 mzd 60mm
M.Zuiko Digital ED 60mm 1:2,8 Makro: Die minimale Aufnahmeentfernung liegt bei 19 Zentimetern.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Photokina 2012: Olympus Pen Lite E-PL5 und E-PM2 - Kameraneuheiten