YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Photokina 2012: Canon EOS 6D - DSLR mit WLAN und GPS

Zur aktuellen Photokina 2012 sind ja bereits einige Kamera-Kn├╝ller gemeldet worden. Canon hat sich bislang noch zur├╝ckgehalten und pr├Ąsentiert daf├╝r heute die neue EOS 6D. Bei Format und Gewicht ├Ąhnelt sie der EOS 60D, wobei das neue DSLR-Modell mit einem neu konzipierten 20,2 Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor daher kommt. Die kleine Canon DSLR ist mit einer ...

Die kleine Canon DSLR ist mit einer GPS- und WLAN-Funktion ausgestattet und zeichnet Video in Full-HD auf. Dabei unterst├╝tzt man sowohl NTSC als auch PAL mit 30 oder 25 Vollbildern. Viele Foto-Filmer d├╝rfte auch die unterst├╝tze Aufnahme in 24p freuen. In der kleinen HD-Aufl├Âsung, sprich 1280 x 720 Pixel sind auch 60 sowie 50 Vollbilder machbar. Die Canon EOS 6D zeichnet dabei auf Wunsch bis zu 29 Minuten und 59 Sekunden am St├╝ck auf, ehe eine neue Videodatei angelegt wird. Dabei kann der Filmer zwischen einer reinen i-frame oder eine IPB Kompression mit eingebundenem Timecode w├Ąhlen. In welchem Format die Cam speichert, nennt Canon in der Pressemitteilung nicht. An Speicherkarten wird SD, SDHC sowie SDXC unterst├╝tzt. Es gibt eine miniHDMI- sowie eine USB-Buchse.

Mittels der WLAN-Funktion lassen sich die eigenen Aufnahmen kabellos verschicken, etwa an externe Speicher, und auf YouTube oder Facebook teilen. Auch die Kontrolle der EOS 6D mittels eines Smartphones wird so m├Âglich. Die GPS-Funktion kann den eigenen Aufnahmen Informationen ├╝ber den Standort hinzuf├╝gen. Auch die Dokumentation einer Reiseroute ist machbar. ├ťber die Loggerfunktion des GPS kann die Route nachvollzogen und ├╝ber die mitgelieferte Map Utility Software angezeigt werden.

Der Standard-ISO-Bereich ist von ISO 100 - 25.600 ist auf bis zu ISO 50 - 102.400 erweiterbar und soll zu klaren, nat├╝rlichen Aufnahmen, auch bei sehr dunklen Lichtverh├Ąltnissen verhelfen. Dabei bietet das neue 11-Punkt-AF-System laut Canon die bisher st├Ąrkste Low-Light-leistung unter allen bisherigen Canon AF-Systemen. Die Scharfstellung arbeitet mit bis zu -3 LW. Das soll auch bei herausfordernden Lichtbedingungen f├╝r eine punktgenaue Fokussierung auf das Motiv sorgen. Neben den diversen Automatik-Funktionen l├Ąsst sich die Kamera auch komplett manuell steuern.

Mittels Mehrfachbelichtung lassen sich bis zu neun unterschiedlich belichtete Aufnahmen in der Kamera zu einem einzigen Bild kombinieren. Der Silent-Modus erlaubt ein leiseres Fotografieren, etwa auf Hochzeiten oder anderen Veranstaltungen. Damit die zusammgesetzte Aufnahme auch passt, hilft eine elektronische Wasserwaage im Sucher oder LC-Display. Letzteres misst 7,7 Zentimeter (3 Zoll) und ist gegen Blendenreflexe gesch├╝tzt, was f├╝r eine gute Bildkontrolle auch bei einstrahlendem Sonnenlicht sorgen soll.

Die Canon EOS 6D misst 144,5 x 110,5 x 71,2 Millimetern und wiegt rund 770 Gramm (Geh├Ąuse nur 690 Gramm). Dieses ist aus Magnesium gefertigt und gegen Staub und Spritzwasser gesch├╝tzt.

Ferner spricht Canon von einem Batteriegriff namens BG-E13, der f├╝r zus├Ątzliche Akku-Leistung taugt und eine bequemere Kamera-Handhabung garantieren will. Er verdoppelt beim Einsatz mit zwei LP-E6 Akkus die Aufnahmekapazit├Ąt, kann aber auch mit AA-Mignonzellen verwendet werden. Ob dieser bei der EOS 6D inbegriffen ist, nennt Canon nicht.

Wann die Canon EOS 6D im Handel stehen wird, ist bislang noch offen. Der Preis f├╝r das EOS 6D Geh├Ąuse liegt bei rund 2000 Euro.

(pmo)

Alle Neuheiten der Photokina: Newsportfolio

News├╝bersicht - Foto

Link zum Hersteller: Canon
facebooktwitter
Canon EOS-6D web kl
Die neue Canon EOS 6D kommt mit 20,2 Megapixel Vollformat-Sensor und kann Videos in Full-HD mit 24p, 25p oder 30p aufzeichnen.
Canon EOS-6D 2 web kl
Das Geh├Ąuse ist aus Magnesium gefertigt und bietet Schutz vor Staub und Spritzwasser.

 

Canon EOS-6D 3 web kl
Das LC-Display auf der R├╝ckseite misst 7,7 Zentimeter und soll auch bei Lichteinfall eine einwandfreie Bildkontrolle garantieren.

 

Forumthemen