YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

JVC GV-LS2 und GV-LS1: Full-HD-Live-Streaming Kameras

Videoübertragungen, Live über das Internet, kommen mehr und mehr in Mode, sei es bei Webcasts, Internet-TV, Online-Konferenzen oder Schulungen. JVC bringt für das Live-Streaming zwei neue Cams unter dem Namen GV-LS1 und GV-LS2 auf den Markt. Sie zeichnen Videos in Full-HD-Auflösung auf und bieten dem Benutzer eine Schwenk-, Neige- und Zoom-Funktion. Die Schwenk- und ...

Die Schwenk- und Neigefunktion des JVC GV-LS2 soll extrem leise arbeiten, steuern lässt es sich über Smartphone, Tablet-PC oder den Computer. Das ebenfalls ferngesteuerte Schwenk- und Neigesystem der GV-LS1 ist batteriebetrieben, zudem ist die Kamera laut Hersteller vor Sprühwasser geschützt und soll sich deshalb auch für den Einsatz im Freien eignen.

Im Inneren der beiden Cams arbeitet ein 12,4 Megapixel CMOS-Sensor. Eine integrierte Bildstabilisierung soll für wackelfreie Videos sorgen. Vier Preset-Einstellungen helfen dem Benutzer die Aufnahmen korrekt zu belichten. Bei schwacher Beleuchtung verspricht JVC Hilfe durch die eine gute Schwachlichteigenschaft und eine automatische Belichtung. Das Tally-Light signalisiert dem Anwender, wann aufgezeichnet wird. Auf Wunsch lassen sich Videos auf SDXC-, SDHC-, oder SD-Speicherkarten abspeichern.

Ein eingebautes Stereo-Mikrofon sorgt für den Ton, ein externes Mikro kann ebenfalls angeschlossen werden.

Beide Cams verfügen über die Wi-Fi-Technologie, so kann der Benutzer etwa über einen Wi-Fi-Router ein Multikamerasystem mit bis zu vier Kameras aufbauen. Weiter lässt sich aufgezeichnetes Material per Wi-Fi direkt auf den Computer oder andere Wi-Fi-kompatible Geräte übertragen. Einen LAN-Anschluss fürs Netzwerk findet der Anwender ebenfalls am Gehäuse. Die nötigen Programme oder Apps für die Aufzeichnung und Steuerung der beiden Kameras liefert JVC mit, beziehungsweise stehen kostenlos zum herunterladen bereit.

Die Beiden JVC-Kameras GV-LS1 und GV-LS2 sind ab Oktober zu einem Preis von 449 Euro, beziehungsweise 799 Euro im Handel erhältlich.

(cmö)
Link zum Hersteller: JVC
facebooktwitter
01 jvc gv-ls2
Flexibel: Per Fernsteuerung lässt sich die GV-LS2-Kamera schwenken und neigen.
02 jvc gv-ls1
Einsatz im Freien: Die JVC GV-LS1 ist batteriebetrieben und sprühwassergeschützt, so soll sie sich vor allem für den Einsatz im Freuen eignen.

 


 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
JVC GV-LS2 und GV-LS1: Full-HD-Live-Streaming Kameras