YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA 2012: Toshiba - neue 4K-Fernseher in 2013

Bereits Anfang 2012 hat Toshiba mit dem 55ZL2G einen Fernseher mit Quad-Full-HD-Auflösung (4K) gezeigt. Nun teilte der Hersteller mit, bis im Halbjahr 2013 weitere 4K-TV-Modelle mit Bilddiagonalen von bis zu 213 Zentimeter (84 Zoll) auf den Markt zu bringen. Die Fernseher werden mit einer neu entwickelten Cevo-Engine 4K arbeiten. Die neue ...

Die neue Prozessor-Plattform Cevo Enginge 4K dient dabei zur Signalverarbeitung und Bildoptimierung. Full-HD-Inhalte sollen die Modelle dabei in die höhere 4K-Auflösung konvertieren können, und das, laut Toshiba, fast ohne Qualitätsverlust.

Wie auch schon Sonys neues 4K-Modell, setzten die kommenden Toshiba Fernseher in Sachen 3D nicht auf die Shutter-Technik, sondern auf das aus dem Kino bekannte Polarisationsverfahren. Das erspart das Tragen der schweren Shutter-Brillen.

Wann genau Toshiba die neuen Fernseh-Modelle auf den Markt bringen wird, ist noch unklar, ebenso wie die Produktbezeichnung der 4K-3D-TVs.

(cmö)
Link zum Hersteller: Toshiba
facebooktwitter
ZL2 lifestyle
4K-Modell: Bereits letztes Jahr stellte Toshiba den 55ZL2G vor. Neue Modelle sollen 2013 folgen.

 


 

Forumthemen