YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA 2012: Toshiba Camileo BW20, S40, X150 - neue Full-HD-Camcorder

Toshiba erweitert sein Produkt-Sortiment zur IFA 2012 um drei neue Camcorder-Modelle. Der Camileo BW20 ist ein wasserdichter Camcorder und für Outdoor-Einsätze gedacht. Der kleine Camileo S40 gehört zur Gruppe der Pocket-Camcorder und der Camileo X150 ist ein Full-HD-Camcorder für Einsteiger mit 10fach optischem Zoom. Der BW20 für Outdoor-Filmer ...

Der BW20 für Outdoor-Filmer ist robust gebaut und soll in bis zu fünf Metern Tiefe vor Wassereinwirkung gefeit sein. Er ist vor Staub geschützt und laut Toshiba bestens für Außeneinsätze aller Art geeignet. Leider spart Toshiba bei allen drei Modellen noch an genauen technischen Daten. Sicher ist das der BW20 in Full-HD aufzeichnet und ein 5 Zentimeter (2 Zoll) großes LC-Display auf der Rückseite besitzt. Kontrastreiche Aufnahmen sollen sich schon ab 2 Lux verwirklichen lassen. Der elektronische Bildstabilisierer hilft verwackelte Aufnahmen zu reduzieren. Im Lieferumfang ist ein kleines Stativ sowie ein Trageband.

Der X150 ist ein kompaktes Camcorder-Modell im klassischen Design. Er ist für Videoeinsteiger konzipiert und macht Aufnahmen ebenfalls in Full-HD. Mit welcher Bildrate und in welchem Format nennt Toshiba nicht. Neben dem 10fachen optischen Zoom gibt es eine Gesichts- sowie Lächelerkennung. Simpler Videoschnitt direkt im Camcorder wird anhand der integrierten „Cut'n'Save"-Funktion ermöglicht. Der CAMILEO X150 verfügt über einen SD-Kartenslot, der SD-, SDHC-, SDXC-Karten mit 128 Gigabyte unterstützt.

Der Dritte im Bunde ist der Camile S40. Das Pocket-Camcorder-Modell passt in die Hosentasche und ist vornehmlich für die schnelle Aufnahem zwischendurch gedacht. Auch der S40 filmt in Full-HD und hat einen elektrischen Bildstabilisator an Bord. Auf der Rückseite dient ein 7,6 Zentimeter (3 Zoll) großer LC-Touchscreen der Navigation. Die Pocket-Cam beherbergt einen miniHDMI- sowie eine micro USB-Schnittstelle, womit sich das Gerät direkt an Fernseher, Beamer, PC oder Notebook anschließen lässt. Mit inbegriffen ist die Camileo Uploader Software, welche Videos und Fotos direkt auf YouTube und Co. Heraufladen kann. Den CAMILEO S40 gibt's in Silber, Blau, Orange und Lila.

Alle Modelle sollen im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen. Einen Preis für die drei neuen Geräte nennt Toshiba noch nicht.

(pmo)
Link zum Hersteller: Toshiba
facebooktwitter
Toshiba Camileo BW20 S40 X150 web kl
Neu im Bunde der Camileo Reihe sind der X150 (links), der BW20 (mitte) sowie der S40 (rechts). Höher aufgelöstes Bildmaterial gibt es von den drei neuen Camcordern leider nocht nicht, weshalb man sich vorläufig mit diesen niedrig aufgelösten Miniaturen begnügen muss.

 


 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
IFA 2012: Toshiba Camileo BW20, S40, X150 - neue Full-HD-Camcorder