YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Panasonic Lumix DMC-G5: AVCHD mit 50 Vollbildern

Heute stellt Panasonic die DMC-G5 vor, die mit einem 16 Megapixel CMOS-Sensor arbeitet und dank „Light Speed AF" über die Kontrastmessung so schnell scharf stellen kann, dass sechs Serienbilder in der Sekunde drin sind. Davon profitiert auch die Videofunktion bei der auch die  Objektverfolgung klappen soll, wobei man per Fingertipp das Objekt festlegen kann. Die Kamera zeichnet ...

Die Kamera zeichnet im AVCHD-Standard mit 1920 x 1080 Pixel mit 50 (PAL) respektive 60 Vollbildern (NTSC) auf. Zudem gibt es einen MP-4 Aufzeichnungsmodus, so dass auch die direkte Wiedergabe auf mobilen Geräte oder am Rechner klappen soll.

Durch eine verbessertes internes Prozessing in der sogenannten Venus Engine verspricht Panasonic mehr Schärfe und weniger Bildrauschen. Davon sollen Fotos wie Videos gleichermaßen profitieren. Der Ton wird als Stereosignal aufgezeichnet, wobei Panasonic mit dem Siegel Dolby Digital Stereo Creator wirbt. Der elektronische Wind Cut, also ein Windfilter, soll Störgeräusche verhindern.

Die Kamera kann gleichzeitig Bilder schießen und Videos aufzeichnen. Der Livebild-Sucher arbeitet mit einem Display mit 480.000 RGB-Bildpunkten und zeigt das Bild des Sensors direkt mit 60 Bildern in der Sekunde. Ein Sensor sorgt dafür, dass die Umschaltung zum LC-Display mit 306.000 RGB-Bildpunkten automatisch klappt wenn der Fotograf die Kamera vom Auge nimmt. Neben dem mechanischen Shutter gibt es nun auch einen lautlosen elektronischen damit das Fotografieren auch unauffällig klappt.

Die Lumix DMC-G5 zielt mit der kompakten Bauweise wieder relativ klar auf das gehobene Einsteigersegment in die Systemkameras mit Micro Four Thirds-Bajonett. Entsprechend richtet sich Panasonic auch mit der Bedienung an diese Zielgruppe und liefert eine visuelle Bedienungsanleitung, viele Filter und Automatikmodi.

Der Preis soll bei 650 Euro liegen, im Set mit dem Standardzoom 3,5-5,6/14-42 mm sind es dann 750 Euro. Ebenfalls heute vorgestellt wurden die DMC-LX5/SZ5, DMC-FZ200/67.

(jos)
Link zum Hersteller: Panasonic
facebook twitter
G5k_H_PS14042_slant_kl
Systemkamera mit 16 Megapixel und Full HD-Videoaufzeichnung - die DMC-G5 ist mit der kompakter Bauweise als "immer dabei"-Kamera gedacht.
G5k_hand5_kl
Bedienung am Touchscreen - die G5 bietet ein schwenkbares Display das die Bedienung parallel zum Sucher erlaubt.


 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Panasonic Lumix DMC-G5: AVCHD mit 50 Vollbildern