YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Medion Life P47011: Full HD-Camcorder für 120 Euro

Nachdem der Süden von Aldi mit einem 100 Euro Full HD-Camcorder bedient wurde ist nun der Norden dran. Zur Urlaubssaison will Aldi Nord nun mit dem Medion Life P47011 (MD 86695) die Spontankäufer animieren. Der Camcorder zeichnet Fotos mit 5 Megapixel und Videos in Full HD mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung und 30 Vollbildern in der Sekunde auf microSDHC-Karte auf. Auf den Sucher muss ...

Auf den Sucher muss man, wie immer in dieser Klasse, verzichten und bekommt statt dessen ein schwenkbares 7,62 cm (3 Zoll) großes Touchscreen-Display – immerhin im korrekten 16:9 Bildseitenverhältnis - ein klarer Vorteil zum Camcorder bei Aldi Süd.

Der Medion Camcorder hat ein 10fach optisches Zoom zu bieten. Die Brennweite liegt verglichen mit einer Kleinbildkamera bei 37 – 370 mm (Original 4,95 – 49,5 mm) wobei die Blende zwischen F2,8 und F3,2 liegt. Auf den 5fach digitalen Zoom beziehungsweise 10fach digitalen Zoom bei auf 720p-Qualität reduzierter Auflösung sollte man eher verzichten – in dieser Geräteklasse beeinträchtigt der Digitalzoom die eh nur knapp über SD-Auflösung (Standard-PAL-Auflösung) liegende Bildqualität – trotz des CMOS-Sensors, der mit 5 Megapixel arbeitet.

Aldi bewirbt die Upload-Funktion zu YouTube – doch dazu benötigt man einen Rechner mit Internetverbindung. Das klappt also mit jedem Camcorder. Dank Bewegungserkennung kann man den Camcorder als Überwachungskamera einsetzen. Zudem gibt es die Kreativfunktionen Zeitraffer und Zeitlupe – letzteres aber nur mit reduzierter Auflösung (QVGA-Auflösung). Für etwas Aufhellung, wenn es all zu dunkel ist, sorgt die LED an der Front.

Im Lieferumfang ist ein Lithium-Ionen-Akku, ein weiterer Ersatz-Akku sowie eine 4 GB große microSDHC-Karte. Zudem sind die Kabel für USB und die HDMI-Buchse sowie das USB-Steckernetzteil dabei. Für 120 Euro geht der Medion Life P47011 über den Ladentisch.

Fazit

Auch Schnäppchenjäger sollten sich die Anschaffung überlegen und nur dann zuschlagen, wenn ihnen die Bildqualität egal ist. Wer einfach nur Clips auf YouTube stellen will, stört sich an der eher geringen Bildschärfe wohl kaum – doch wer einen Film auf dem eigenen (Full HD)-Fernseher anschaut, wird nicht besonders begeistert sein.

(jos)
Link zum Angebot: Aldi Nord
facebook twitter
2012_07_03_Medion_P47011
Display: Die Bedienung klappt über das Touch-Display - das sich drehen und schwenken lässt.
2012_07_03_Medion_P47011_2
Optik: Immerhin ein 10fach optisches Zoom liefert der P47011 - auf den digitalen Zoom verzichtet man besser.


 

Forumthemen