YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Datavideo SE-2800: 12 Kanal-SD und HD-Videomischer

Einen Videomischer gleichermaßen für HD und SD-Videosignale kommt von Datavideo, wobei der Neuling auch beide Signalarten untereinander mischen kann. Der SE-2800 hat wahlweise acht oder zwölf Videoeingänge und ist in erster Linie für den mobilen Einsatz gedacht weshalb er auch via 12 Volt betrieben werden kann. Der SE-2800 nimmt über ...
 

Der SE-2800 nimmt über 12 HD SDI oder 12 SD SDI-Eingänge die Signale entgegen. Alternativ bietet er sechs CVBS Eingänge sowie vier HDMI-Buchsen. Ausgangsseitig gibt es drei SDI-Ausgänge sowie zwei HDMI-Schnittstellen auf denen der Mischer einen Multiscreen der Eingänge ausgibt und somit die Vorschau auf die Livequellen ermöglicht. Idealer Weise schließt man dort zwei Full HD-Monitore an. Die Ein- und Ausgänge sind auf einer separaten, vom Bedienpult getrennten Prozessoreinheit, die Rack-einbaufähig im 19 Zoll-Format ist.

Der Mischer arbeitet mit 10 Bit 4:2:2-Farbsampling. Er beherrscht Wipe-Effekte mit Border, kann die Uhr ins Bild einblenden und liefert einen „Count down counter". Zudem gibt es zwei Bild-in-Bild Effekte ebenfalls mit Rahmen. Er lässt sich wahlweise vom Rechner aus steuern.

Der SE-2800/8, also mit acht Videoeingängen kostet 5.831 Euro. Als SE-2800/12 mit 12 Videokanälen liegt er bei 7.319 Euro. Das Erweiterungsboard von 8 auf 12 Videoeingänge gibt es auch optional zum Nachrüsten für 1.547 Euro.

(jos)
Link zum Produkt: Datavideo
facebook twitter
Datavideo_SE-2800-2
Datavideo SE-2800: Mischerbedienung und Prozessorunit sind getrennt. Wahlweise bietet der Mischer 8 oder 12 Videoeingänge.


Forumthemen