Z
YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Fragen an die GEMA

    Eine Bluesband spielt einen Klassiker. Was bedeutet das für den Filmer, der das YouTube-Video der Band produzieren soll? Hier die Antworten der GEMA. Praxis: Musikvideos selbst gemacht
    Wer für eine Band ein Musikvideo dreht, sollte über Rechte und GEMA („Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte") Bescheid wissen. Genauso, wer nur sein Video mit einem bekannten Lied vertonen will. Aber nicht jeder weiß Bescheid – oder ist sich unsicher, was man wann darf. Das zeigen die vielen Fragen, die uns regelmäßig in der Redaktion erreichen. Deshalb haben wir schon seit Ausgabe 1/2009 immer wieder unseren Recht-Ratgeber im Heft. Der Teufel liegt aber bekanntlich im Detail – und darum haben wir fünf typische Beispiele, die auf konkreten Leser-Fragen beruhen, der GEMA vorgelegt.
    VAD_412_FRAGEN_AN_DIE_GEMA
    Im Praxisreport:

    pfeil_klw Filmer und die GEMA

    VAD_0412_Titel_330
    zurück zur Übersicht
    Jetzt kaufen:
    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    0_99_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pp_790 Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    0_99
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    cab_790
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    bestellen_790
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,90 Euro inkl. Versand)


    pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305