Z
YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Vollausstattung

    Bei Einsteiger-Geräten wird an allen Ecken und Enden gespart. Doch diesen beiden AVCHD-Boliden geben die Hersteller fast alles mit auf den Weg, was sie im Angebot haben. Test: AVCHD-Topklasse
    Die Panasonic HC-X 900 M unterscheidet sich von der im vorigen Heft getesteten HC-X 909 im Wesentlichen durch den fest eingebauten 32-Gigabyte-Speicher – sie ist somit eine hochwertige Videokamera, die Traditionen der vergangenen Jahre fortsetzt und perektioniert. Im Gegensatz dazu bringt die Sony HDR-PJ 740 VE gleich zwei innovative Besonderheiten mit: In die Vorderseite des Klappmonitors ist ein LED-Projektor eingebaut – eine nicht völlig neue Technik bei Sony (lesen Sie dazu auch den Bericht auf Seite 102). Wirklich verblüffend hingegen ist der komplett neu entwickelte Bildstabilisator. Den bemerkt man schon von außen: Bei geöffnetem Objektivschutz ist zu erkennen, dass das Objektiv recht frei im Gehäuse schwebt. Bewegt man das Gerät, bewegt sich auch die Frontlinse auffällig hin und her. Laut Sony sollen mit dem neuen System die meisten Verwackler Vergangenheit sein.
    VAD_412_VOLLAUSSTATTUNG
    Im Test:

    pfeil_klw Panasonic HC-X 900 M

    pfeil_klw Sony HDR-PJ 740 VE

    VAD_0412_Titel_330
    zurück zur Übersicht
    Jetzt kaufen:
    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    1_49_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pp_790 Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    1_49
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    cab_790
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    bestellen_790
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,90 Euro inkl. Versand)


    pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305