YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home
  • NewsĂŒbersicht

Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G: lichtstarkes Weitwinkelobjektiv

Mit dem AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G bringt Nikon ein sehr lichtstarkes Weitwinkelobjektiv auf den Markt. Die LichtstĂ€rke bei offener Blende liegt bei F1,8 - somit eignet sich das Objektiv besonders fĂŒr Nahaufnahmen mit geringer SchĂ€rfentiefe. Durch die ...
 

Durch die 28 Millimeter Brennweite kann das Objektiv etwa gut fĂŒr Aufnahmen in RĂ€umen genutzt werden. Dank der hohen LichtstĂ€rke entstehen auch bei schwierigeren LichtverhĂ€ltnissen helle Bilder. Zwei asphĂ€rische Linsen sollen dabei zur Korrektur von Abbildungsfehlern beitragen und die Verzeichnung reduzieren. Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G arbeitet dabei mit einem Silent-Wave-Motor, dadurch verspricht Nikon einen schnellen und leisen Autofokus. Einen Bildstabilisator besitzt das Objektiv nicht.

Das Objektiv bringt es auf ein Gewicht von 330 Gramm, es ist kompatibel zu digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras mit FX- oder DX-Format. Es besteht aus 11 Linsen in 9 Gruppen und besitzt eine NanokristallvergĂŒtung mit der Geisterbilder und Streulicht gemindert werden sollen. Das Filtergewinde hat einen Durchmesser von 67 Millimetern.

Das Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G wird voraussichtlich Ende Mai zu einem Preis von 719 Euro auf den Markt kommen. Im Lieferumfang enthalten ist die Gegenlichtblende HB-64 und ein Objektivbeutel.

(cmö)
Link zum Hersteller: Nikon
facebook twitter
02_nikkor_objtv
Lichstark: Das Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G besitzt eine offene Blende von F1,8.
01_nikkor_objtv
Weniger Verzeichnung: Zwei asphÀrische Linsen sollen zur Korrektur von Abbildungsfehlern beitragen und die Verzeichnung reduzieren

Forumthemen