YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Studioluft

Ein Duell nach Noten: Zwei Loop- und zwei Recording-Programme für die Videovertonung – alle günstig und nun im Direktvergleich. Test: 4 Günstige Sound-Programme
Eigene Filmmusik ohne Vorkenntnisse komponieren? LoopSoftware für den PC macht das tatsächlich möglich. Doch der bekannte Magix Music Maker und Steinberg Sequel sind in ihren neuesten Versionen mittlerweile mehr als einfache Bausteinsysteme – sie bieten Software Instrumente mit MIDI-Bearbeitung, Effekte und die Möglichkeit, das Arrangement in Echtzeit zu variieren. Das alles ist sogar schon für knapp 100 Euro zu haben. Kreative Soundtracks müssen also gar nicht viel Geld kosten.
VAD_312_STUDIOLUFT
Im Test:

Loop-Software

pfeil_klw Magix Music Maker MX

pfeil_klw Steinberg Sequel 3

Recording-Software

pfeil_klw Magix Samplitude Music Studio MX

pfeil_klw Presonus Studio One 2.0 Artist

VAD_312_HEFT_330
zurück zur Übersicht
Jetzt kaufen:
ikon_haus
Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
1_49_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
pp_790 Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
1_49
Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
cab_790
Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
bestellen_790
Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,90 Euro inkl. Versand)


pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305