YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Bitkom: Blu-ray verdrängt die DVD

Am 19. Februar 2002 beschlossen neun Gründungsmitglieder der Blu-ray Group die Standards für die Blu-ray-Disc. Fast zehn Jahre Später gibt Bitkom bekannt, dass der Absatz von Blu-ray-Playern sich im Jahr 2012 deutlich von dem der DVD-Spieler unterscheiden wird. Demzufolge prognostiziert der Hightech-Verband auf Basis von ...
 

Demzufolge prognostiziert der Hightech-Verband auf Basis von Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung einen Absatz von 2,3 Millionen Blu-ray Playern im Jahre 2012 für Deutschland. Der Studie zufolge wurden bei Markteinführung der Blu-ray im Jahre 2007 gerade einmal 25.000 Blu-ray-Player abgesetzt. Wohingegen noch 4,4 Millionen DVD-Abspieler ausgeliefert wurden. Fünf Jahre Später sollen es noch 1,2 Millionen DVD-Player sein. Der Absatz an Blu-ray-Spielern ist also nahezu doppelt so hoch. Dabei steht Deutschland mit 1,9 gekauften Blu-ray-Playern bislang an der Spitze in Europa.

Der Markt für DVD-Geräte bricht demzufolge ein, was aber sicherlich nicht unlogisch ist. Blu-ray-Player sind nun auch für den "Otto-Normal-Verbraucher" in erschwingliche Preisregionen gerutscht und spielen DVDs gleich mit ab.
Grund für den Aufschwung ist auch die Tatsache, dass Blu-rays nicht nur mit speziellen Playern, sondern auch von Computern und etwa der Playstation 3 abgespielt werden können. Wobei die Spielekonsole auch bei ihren Videospielen auf das Blu-ray-Format vertraut. Einer Untersuchung Goldmedia zufolge, sollen inzwischen acht Prozent der Deutschen einen Blu-ray-Player respektive die Playstation 3 an ihren Fernseher angeschlossen haben – Tendenz steigend.

Der Lebenszyklus der DVD geht also allmählich immer weiter zurück, was aber nicht nur aufgrund der stetig steigenden Datenmengen und der damit verbundenen Qualität, speziell in der Video- und Softwareindustrie, eine logische Konsequenz ist.

(pmo)
Link zur Internetseite: Bitkom
facebook twitter
2011_Bitkom_studie_bluray_dvd
Auf der Überholspur: Im Jahre 2012 wird laut Bitkom der Absatz von Blu-ray-Playern in Deutschland deutlich höher ausfallen, als der von DVD-Spielern.

Forumthemen