YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    CES 2012: Samsung F80 Einstiegscamcorder

    F√ľr 200 Euro soll bei Samsung der Filmspa√ü beginnen. Modell F80 gl√§nzt haupts√§chlich mit seinem 52fach-Zoom, der digital auf 65fach vergr√∂√üert werden kann, und bei dem nur die mittleren Pixel des 5 Megapixel Sensors genutzt werden. Doch das sehr kompakte Ger√§tchen k√∂nnte sich im Vergleich zu vielen Fotoapparaten als nachteilig erweisen, denn es zeichnet nur...
     

    Doch das sehr kompakte Ger√§tchen k√∂nnte sich im Vergleich zu vielen Fotoapparaten als nachteilig erweisen, denn es zeichnet nur mit 1080 x 720 Pixeln auf. Selbst f√ľr das kleine HD-Format w√§ren im europ√§ischen Standard 1280 x 720 Pixel n√∂tig. Auch die Bildfrequenz scheint nur und ausschlie√ülich bei 30 Bildern/Sekunde zu liegen. Da k√∂nnen selbst manche Fotokameras mehr.

    Die Pressemitteilung macht √ľberdies keine Angaben zu manuellen Einstellm√∂glichkeiten des Ger√§tes. Wir sind auf den Test gespannt, denn die Beschr√§nkung auf das kleine Videoformat k√∂nnte sich in Form von geringem Rauschen auch positiv bemerkbar machen.

    Der HMX-F80 hat ein eingebautes USB-Kabel zur Video-Daten√ľbertragung und zum Laden des eingebauten Akkus, der zwei Stunden durchhalten soll.

    (mb)
    Link zum Hersteller: Samsung
    facebook twitter
    F80_Front_Open
    Kleinlich: Die F80 von Samsung bietet bei kleinem Einstiegspreis nur Camcorder-Basisfunktionalität.


    Forumthemen