YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Olympus M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ: Pen-Objektiv

Mit dem M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ bringt Hersteller Olympus ein neues Standard-Zoomobjektiv für Pen-Kameras auf den Markt. Durch den elektromagnetischen Zoommechanismus verspricht Olympus ein nahezu lautloses und sanftes Zoomen. Zusätzlich verfügt es über variable Zoomgeschwindigkeiten, was es auch für Filmer sehr interessant macht. Die Brennweite liegt bei ...
 

Die Brennweite liegt bei 24-100 Millimeter entsprechend einer 35-mm-Kamera, der maximale Bildwinkel ist mit 84 Grad angegeben. Bei den Zoomgeschwindigkeiten stehen dem Filmer drei verschiedene Geschwindigkeiten zur Verfügung, langsam, mittel und schnell. Weiter arbeitet im Inneren die Olympus MSC-Technologie (Movie and Still Compatible), damit soll ein schneller und nahezu geräuschloser Autofokus gewährleistet werden.

Das M.Zuiko Digital ED 12-50 mm besitzt zwei mehrfachbeschichtete, asphärische Linsen die zum Ausgleich von Aberrationen dienen. Die Bildqualität überzeugt laut Olympus besonders im Makro-Modus, welcher eine 0,72-fache Vergrößerung im 20 bis 50 Zentimeter Bereich bietet. Am Objektiv gibt es zusätzlich eine L-Fn-Taste. Durch drücken dieser Taste kann der aktuelle Fokus gehalten werden. Das ist beispielsweise nützlich wenn Personen vor dem Motiv durch das Bild laufen.

Das Olympus M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ ist ab Januar 2012 zu einem Preis von 450 Euro im Handel erhältlich.

(cmö)
Link zum Produkt: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-50mm 1:3.5-6.3 EZ
facebook twitter
olympus_m_zuiko_2
Den Fokus halten: Mit der L-Fn-Taste kann der Fokus auf dem gewünschten Objekt gehalten werden, beispielsweise wenn Personen durch das Bild laufen.
olympus_m_zuiko_1
Für Pen-Kameras: Das Olympus Objektiv passt speziell auf Pen-Kameras.


Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Olympus M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ: Pen-Objektiv